PHP 5.1.2 auf PHP 5.2.0

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
][schlumpf][
Posts: 19
Joined: 2006-07-02 20:58

PHP 5.1.2 auf PHP 5.2.0

Post by ][schlumpf][ » 2007-01-29 15:39

Hallo ich habe Debian SuSe 10.1 mit Plesk 8.1

Wie kann ich meine derzeitige PHP Version von 5.1.2 auf 5.2.0 Updaten ?

kase
Posts: 1031
Joined: 2002-10-14 22:56

Re: PHP 5.1.2 auf PHP 5.2.0

Post by kase » 2007-01-29 15:51

Sicher, dass du Debian Suse 10.1 hast? :)

Da die Versionsnummer eher zu Suse als zu Debian passt, geh ich einfach mal von Suse 10.1 aus.

Da bei Suse 10.1 die aktuelle PHP Version die 5.1.2 ist, bleibt dir nichts anderes übrig, als

- Ein Versions-Sprung auf Suse 10.2 machen (dort ist php 5.2 drin)
- PHP selber bauen
- Inoffizielle Pakete nehmen, und hoffen, dass sie einigermaßen mit Sicherheitsupdates versorgt werden
- Backporting

][schlumpf][
Posts: 19
Joined: 2006-07-02 20:58

Re: PHP 5.1.2 auf PHP 5.2.0

Post by ][schlumpf][ » 2007-01-29 18:11

Danke für die Antwort

Ich habe
SuSE 10.1 x 64 PLESK 8.1

Kann ich ohne Probleme mein Suse Updaten, wenn ja wie mus ich da vorgehen

oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: PHP 5.1.2 auf PHP 5.2.0

Post by oxygen » 2007-01-29 19:24

][Schlumpf][ wrote:Danke für die Antwort

Ich habe
SuSE 10.1 x 64 PLESK 8.1

Kann ich ohne Probleme mein Suse Updaten...
Nein. Es gibt aber noch eine andere Möglichkeit, für einige Pakete (ua Apache und PHP) stellt Novell bzw. OpenSuSE aktualisierte Pakete zu Verfügung:

http://software.opensuse.org/download/s ... inux_10.1/

vgl. http://de.opensuse.org/Zusätzliche_Pake ... n_für_YaST

][schlumpf][
Posts: 19
Joined: 2006-07-02 20:58

Re: PHP 5.1.2 auf PHP 5.2.0

Post by ][schlumpf][ » 2007-01-29 19:27

Danke, aber welchs Paket mus ich da nehmen da gibs ja viele ^^
Ich denke mal das reicht ode. ? php5-5.2.0-70.2.x86_64.rpm

Und wohin mus ich es laden damit ich es übr yast installieren kann

oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: PHP 5.1.2 auf PHP 5.2.0

Post by oxygen » 2007-01-29 19:32

Es hatte schon einen Grund, warum ich den 2. Link direkt mitgeliefert habe. Du willst das Paket nicht irgendwo hin laden und per YaST installieren, sondern eine Paketquelle hinzufügen.

klehmann
Posts: 18
Joined: 2005-09-23 00:09
Location: Bierstadt

Re: PHP 5.1.2 auf PHP 5.2.0

Post by klehmann » 2007-03-12 15:36

oxygen wrote:
][Schlumpf][ wrote:Danke für die Antwort
vgl. http://de.opensuse.org/Zusätzliche_Pake ... n_für_YaST
guten tag oxygen
kannst du den link mal bitte etwas präzisieren. istda ein schreibfehler drin? oder warum komme ich nicht rauf?
oder ist es eine quelle für apt/yum/smart o.ä.?

danke dir
viele grüße
klaus

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: PHP 5.1.2 auf PHP 5.2.0

Post by Joe User » 2007-03-12 16:29

PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

klehmann
Posts: 18
Joined: 2005-09-23 00:09
Location: Bierstadt

Re: PHP 5.1.2 auf PHP 5.2.0

Post by klehmann » 2007-03-12 16:54

danke joe, das sind wohl die quellen für smart und co. glaube, das system damit schon ausgereizt zu haben.

gruß
klaus