Wegsortieren erkannter SPAM (.qmail & .procmailrc)

fraser
Posts: 27
Joined: 2006-07-03 13:16

Wegsortieren erkannter SPAM (.qmail & .procmailrc)

Post by fraser »

Hallo,

ich hatte in diesem Beitrag eine vermeintliche Lösung für das gleichzeitige Ablegen der Nachrichten in "SPAM" und "Posteingang" angegeben.
Beim gestrigen Rumprobieren mit einigen Testnachrichten funktionierte auch alles einwandfrei, doch heute musste ich feststellen, dass mich Procmail mit neuerlichen Überraschungen bedacht hat.
Einige von SA markierte Nachrichten landen wie gewünscht in "SPAM", andere aber im "Posteingang". Es wird zwar nichts mehr doppelt zugestellt, aber meine Einstellungen in .qmail & .procmail.rc scheinen nicht der Weisheit letzter Schluss zu sein.

Mit dem Aufruf von "EXITCODE=99" soll bei erfüllter Bedingung "X-Spam-Flag: YES" die weitere Abarbeitung (der .qmail oder der .procmailrc?) gestoppt werden. Tritt die Bedingung nicht ein (bei HAM), geht's weiter.

Aber wie gesagt, bei mir scheint das auch nicht hundertprozentig zu funktionieren. Die Arbeitsschritte von SA bzw. Procmail sind wohl nicht in der richtigen Reihenfolge.

Wie genau verhalten sich denn .qmail und .procmailrc in diesem Fall?

Die Standard .qmail (ohne Procmail-Modifikation)

Code: Select all

| true
./Maildir/
Lasse ich bei mir den Eintrag ./Maildir/ stehen, kommen die HAM-Nachrichten doppelt an. Also habe ich ihn gelöscht.

Meine .qmail (/var/qmail/mailnames/mydomain.de/fraser)

Code: Select all

|preline /usr/bin/procmail -m .procmailrc
| true
meine .procmailrc (/var/qmail/mailnames/mydomain.de/fraser)

Code: Select all

SHELL=/bin/sh
PATH=/usr/local/sbin
HOME=/var/qmail/mailnames/mydomain.de/fraser
MAILDIR=$HOME/Maildir/new
SPAM=$HOME/Maildir/.Junk/new
LOGFILE=$HOME/procmail.log
VERBOSE=off

:0
* ^X-Spam-Flag: YES
{
EXITCODE=99
:0:
$SPAM
}

:0w
$MAILDIR
meine (SA) local.cf (/etc/mail/spamassassin)

Code: Select all

required_score                   5.0
rewrite_header subject           *****SPAM*****
report_safe                      1
use_bayes                        1
bayes_auto_learn                 1
skip_rbl_checks                  0
use_razor2                       1
use_dcc                          1
use_pyzor                        1
Fällt Euch dazu vielleicht was schlaues ein?

Danke!
fraser
Top

standard
Posts: 33
Joined: 2003-10-18 11:38
Location: Wittenberge

Re: Wegsortieren erkannter SPAM (.qmail & .procmailrc)

Post by standard »

das sollte abhilfe schaffen ;)

Code: Select all

SHELL=/bin/sh
PATH=/usr/local/sbin
HOME=/var/qmail/mailnames/mydomain.de/fraser
MAILDIR=$HOME/Maildir/new
SPAM=$HOME/Maildir/.Junk/new
LOGFILE=$HOME/procmail.log
VERBOSE=off

:0:
* ^X-Spam-Flag: YES
$SPAM


:0 w
$MAILDIR
Top