Probleme mit .procmailrc - in "SPAM" verschobene Nachrichten immer noch in Posteingang

fraser
Posts: 27
Joined: 2006-07-03 13:16

Probleme mit .procmailrc - in "SPAM" verschobene Nachrichten immer noch in Posteingang

Post by fraser »

Die erkannte Spam soll natürlich gleich aussortiert werden.
Ich bin nach dieser Anleitung: http://www.huschi.net/5_186_de.html vorgegangen.
Nun werden die "aussortierten" Nachrichten zwar in den Ordner SPAM verschoben, tauchen aber immer noch im Posteingang auf, was den Sinn der ganzen Sache irgendwie aushöhlt ...
Top

fraser
Posts: 27
Joined: 2006-07-03 13:16

Gelöst:

Post by fraser »

Ich habs gefunden:
Wird eine Nachricht als SPAM markiert, so istdurch EXITCODE=99 nach dem Verschieben in den SPAM-Ordner mit der Verarbeitung Schluss.

Code: Select all

SHELL=/bin/sh

PATH=/var/qmail/bin:/bin:/usr/bin:/usr/local/bin

HOME=/var/qmail/mailnames/mydomain.de/fraser

MAILDIR=$HOME/Maildir
SPAM=$HOME/Maildir/.spam/new




LOGFILE=$HOME/procmail.log
VERBOSE=off


:0
* ^X-Spam-Flag: YES
{
   EXITCODE=99

   :0:
   $SPAM
}

:0fw
|spamassassin

:0w
$MAILDIR
Top