Apache zeigt immer einer leere Seite an....

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
tobi1978
Posts: 6
Joined: 2007-01-21 22:53

Apache zeigt immer einer leere Seite an....

Post by tobi1978 » 2007-01-26 21:38

Ich habe mit Yast Apache und Php kompleet entfernt.

Danach habe ich php5 installiert....danach Apache und dann das Apache-php Modul (hab auch schon andere Reihenfolgen probiert und auch gleichzeitig alles zu installieren).

Wenn ich danach den Apache starte, kommt keine Fehlermeldung oder sonstiges in den Logs...aber die Seite bleibt leer.

Hab auch zum Testen eine index.html in alle Verzeichnisse gelegt...aber es passiert nicht.....die Seiten bleiben immer leer!

Wo kann man denn noch nachprüfen, wenn in den Logs nichts steht?

grandcat
Posts: 104
Joined: 2006-08-15 12:26
Location: Bayern

Re: Apache zeigt immer einer leere Seite an....

Post by grandcat » 2007-01-27 01:30

Schau erst einmal, wohin die Pfade (DocumentRoot) in der "/etc/apache2/httpd.conf" verweisen und kopiere dann an die entsprechenden Stellen ein paar Testdateien

tobi1978
Posts: 6
Joined: 2007-01-21 22:53

Re: Apache zeigt immer einer leere Seite an....

Post by tobi1978 » 2007-01-29 21:43

Hab ich ja....war irgend ein Suse Upgrade Problem nach PHP5...hab ein neues Image mit Debian aufgespielt!