OpenSuSE 10.2 - auf NetworkManager umgeschalten, Server offline

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
Anonymous

OpenSuSE 10.2 - auf NetworkManager umgeschalten, Server offline

Post by Anonymous » 2007-01-26 19:06

Hallo,

Folgendes Problem, ich habe einen kleinen Rootserver bei einem lokalen Anbieter, der lief nun auch wochenlang stabil und ohne Probleme. Nun habe ich zwei weitere IP's von meinem Provider bekommen und wollte diese auf dem Server miteinbinden.
Da ich jedoch nicht wirklich der Networker bin und auch mit SuSE selbst wenig bis keine Erfahrung habe versuchte ich das ganze per YAST. Dort stellte ich von der Methode "Klassisch - ifup ..." auf "NetworkManager" um und konfigurierte auch meiner Meinung nach alles richtig. Jedoch ging der Server noch während YAST die Einstellungen übernahm, oder es versuchte, offline. Sprich kein ssh, telnet oder ping mehr möglich.
Mein Provider machte einen manuellen reset des Server und brachte ihn für mich im "Rescue Modus" (er zeigt mir 'runlevel 2' an) wieder online mit dem Verweis das er sah das der NetworkManager hochgefahren wurde allerdings ohne IP und Gateway und daher die Kiste natürlich auch nicht online kommen kann.

Frage:
In diesem Rescue Modus kann ich kein yast aufrufen, um wieder die Networkconfig auf "ifup" umzustellen und ich finde auch einfach die entsprechenden Einstellungen/Configs von YAST nicht oder wo diese abgelegt werden.
Kann ich, und wenn Ja wie, das ganze rückgängig machen bzw jetzt im nachhinein entsprechend den NetworkManager per Console konfigureren damit der anständig funktioniert, in der knapp 300 Seiten starken OpenSuSE Referenz dazu ist immer nur der Umgang mit Yast beschrieben.

Need help pls.

Danke schonmal
Rene

Server:
OpenSuSE 10.2

aktuell:
rescuecd:/# uname -a
Linux rescuecd 2.6.18.5y #1 SMP Wed Dec 6 16:49:35 CET 2006 i686 GNU/Linux

sledge0303
RSAC
Posts: 767
Joined: 2005-09-16 00:06
Location: Berlin-Reinickendorf

Re: OpenSuSE 10.2 - auf NetworkManager umgeschalten, Server offline

Post by sledge0303 » 2007-01-27 12:37

AFAIR:

Code: Select all

/etc/sysconfig/network