Serverumzug / wechsel - eMails kommen an wie sie Lust haben

power2linux
Posts: 37
Joined: 2007-01-18 11:11
Location: NRW

Serverumzug / wechsel - eMails kommen an wie sie Lust haben

Post by power2linux »

Hallo miteinander,

ich betreue 3 Webserver (alle bei 1&1). Das letzte Projekt war einen Onlineshop inkl. den eMaildiensten etc. von einem Webserver auf einen anderen umzuziehen (Performancegründe).

Wir haben den neuen Server komplett eingerichtet und alle konfiguriert (Web/Mail/Sql etc). Datenübertragen... fertig. Dann noch die Records im DNS auf die neue IP geändert und das System wieder online geschlatet. (Ist nun ca. 8 Wochen her).

Alle funktiniert einwandfrei bis auf das eMail (qmail) System. Emails kommen sowohl auf dem neuen wie auch auf dem alten Server an (2 völlig unterschiedliche IPs). Ich kann es mir nicht erklären, wieso die Mails auch auf dem alten Server landen, da die Records im DNS auf die richtige IP verweisen. Auch ein erneutes refresh des DNS brachte keine Abhilfe.

Hat jemand ne Idee dazu ?


Grüße Steffen
Top

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2800
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Serverumzug / wechsel - eMails kommen an wie sie Lust haben

Post by daemotron »

Ist als MX vielleicht noch der alte Hostname eingetragen? Oder ist der alte eventuell als sekundärer MX mit gleicher Prio eingetragen?
Top

martintruckenbrodt
Posts: 32
Joined: 2007-01-18 10:50

Re: Serverumzug / wechsel - eMails kommen an wie sie Lust haben

Post by martintruckenbrodt »

Hallo,
ich bin mir nicht sicher, aber eventuell liget es daran: http://www.1und1.de/index.php?&page=kundeninfo

Gruß Martin
Last edited by martintruckenbrodt on 2007-01-18 13:05, edited 1 time in total.
Top

power2linux
Posts: 37
Joined: 2007-01-18 11:11
Location: NRW

Re: Serverumzug / wechsel - eMails kommen an wie sie Lust haben

Post by power2linux »

Nein an der Meldung von 1&1 liegt es nicht. Denn 1. steht der DNS Server bei nem anderen Provider, 2. exestiert das Problem schon seit ca. 2 Wochen.

Die MX Records im DNS sind i.O. habe ja nochmal ein Refresh angestoßen.

Hier der Auszug ausm Record :




; @ IN SOA ns1.s-dns.de ns1.s-dns.de. (
2007011801 ; Serial
14400 ; Refresh
3600 ; Retry
604800 ; Expire after a week
86400 ) ; Minimum ttl of 1 day
IN A 87.106.19.188
IN MX 10 mail
mail IN A 87.106.19.188
www IN A 87.106.19.188
* IN A 87.106.19.188
IN NS ns1.s-dns.de.
IN NS ns2.s-dns.de.
admin IN A 87.106.19.188
shop IN A 87.106.41.112

Ich versteh es echt nicht, zumal die Aufteilung der eMails ca. 50/50 ist (50% alter Server / 50% neuer Server).

Grüße
Top

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2800
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Serverumzug / wechsel - eMails kommen an wie sie Lust haben

Post by daemotron »

Unsauber, aber vielleicht eine temporäre Lösung für die Übergangszeit: auf dem alten Server einen smtp-transport zum neuen für die fraglichen (Sub-)Domains einrichten...
Top