aquota.user Datei

Rund um die Sicherheit des Systems und die Applikationen
warbird
Posts: 8
Joined: 2006-04-22 18:59

aquota.user Datei

Post by warbird » 2007-01-03 08:07

Hi,

hätte mal ne blöde Frage. Ich hab gerade als ich aufgestanden bin, auf meinem Server mal so einiges gemacht, so zum Frühstück ;), so Sachen wie Backups etc. und dabei hab ich die Datei aquota.user im Hauptverzeichnis gefunden. Datum sagt das die Datei von heute Nach, 5.05 Uhr ist. Da ich um die Uhrzeit nicht am Server was gemacht hab und mich nicht erinnern kann das die Datei schon vorher da war, kann das jemand anders mir reingepackt haben ? Hacker möglicherweise ?

Mfg

WarBirD

mad cow
Posts: 33
Joined: 2006-11-23 22:57
Location: Heidelberg (Baden)

Re: aquota.user Datei

Post by mad cow » 2007-01-03 08:46

Bei mir ist die Datei von 2:05. Um diese Zeit lasse ich mit repquota die User-Quotas checken. Schau halt mal, was drin steht.

Code: Select all

repquota -s /pfad/zur/partition

mc5000
Posts: 308
Joined: 2004-06-17 11:56
Location: Köln

Re: aquota.user Datei

Post by mc5000 » 2007-01-04 10:35

Quota information is held in the files aquota.user and/or
aquota.group in the top level directory of the partition.
Use quotacheck to create these files:
aus: http://www.ftt.co.uk/sample_novell_chapter.pdf - Seite 30 ff