Timestamp-Grenze auf 64 Bit Maschinen?

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
stanglwirt
Posts: 48
Joined: 2006-01-10 14:44

Timestamp-Grenze auf 64 Bit Maschinen?

Post by stanglwirt » 2006-12-20 09:43

Hi,
es gibt da ja das Prob mit den Timestamps, dass diese eine begrenzte "Verwendungszeit" haben. Irgendwann 2028 oder so...
Wie ist das bei 64 Bit Maschinen? Besteht da diese Grenze noch?

Danke!

MfG

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5924
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Timestamp-Grenze auf 64 Bit Maschinen?

Post by Roger Wilco » 2006-12-20 10:50

stanglwirt wrote:Wie ist das bei 64 Bit Maschinen? Besteht da diese Grenze noch?
Jein. Der Datentyp hat sich zwar geändert, wird aus Kompatibilitätsgründen noch als 32 Bit (signed) Zahl verarbeitet.

Siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Jahr-2038-Problem

In den Kernel Sources findest du z. B. folgende Definitionen (s32 ist signed int 32 Bit breit, long ist 64 Bit breit):

Code: Select all

/usr/src/linux/include/asm/posix_types.h:typedef long                __kernel_time_t;
/usr/src/linux/include/asm/compat.h:typedef s32              compat_time_t;
/usr/src/linux/include/linux/types.h:typedef __kernel_time_t         time_t;