Große Community - Langsame Seite / Optimierungsvorschläge

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
defender
Posts: 14
Joined: 2006-12-14 17:20
Location: Niedersachsen

Große Community - Langsame Seite / Optimierungsvorschläge

Post by defender » 2006-12-14 17:55

Hey@all!

Ich komme frisch aus dem Joomla Forum und versuche hier nun mein Problem weiter zu erläutern.

- Unsere Community Seite http://www.flash-arts.de (Basierend auf dem CMS Joomla 1.0.11) leidet unter sehr großen Geschwindigkeitsproblemen.
- Am Wochenende, wo die Datenbanklast am größten ist, weil alle die Partybilder anschauen (Mehr als 30 000 Bilder online) betragen die Ladezeiten 5 min oder mehr.
- Im Moment haben wir fast 1000 User und am Wochenende sind zu spitzenzeiten um die 350 User gleichzeitig online.

Hier nun die Serverdaten:

- OpenSuSE 10.1.
- Mysql 4.1.13 / PHP (Als Modul!) 5.1.2 / Apache 2.2.0 (Verwaltet übrigens durch Confixx)
- CPU: AMD Opteron 1214 64 Bit Dual-Core
- Arbeitsspeicher: 3 GB DDR2-RAM (400 MHz)
- Fesplatte: 250 GB SATA

Ich habe bereits im Joomla Forum einige Tipps erhalten und hier im Forum auch einiges über Serveroptimierung gefunden. Umgesetzt habe ich bisher folgendes:

- Eine verbesserte Mysql Konfig geladen mit Query Cache. (Die aus diesem Forum!)
- Gzip in Joomla deaktiviert, um die Server-Last zu verringern.
- Die Statistik Komponente (JoomlaStats) deinstalliert.

Nun habe ich zwei Fragen:

- Ich nutze wegen der Standarteinstellung prefork mpm. Ich habe nun gelesen das worker die bessere, schnellere Wahl wäre. :wink: Wenn ich nun auf worker umschalte, läuft es dann noch mit PHP als Modul oder brauche ich dann FastCGI? Als ich es testen wollte bekam ich die Meldung, das ich php neu kompilieren müsste.

- Ich habe versucht den PHP Beschleuniger APC zu installieren:

Code: Select all

 tar xfvz APC-3.0.12p2.tgz
cd APC-3.0.12p2
phpize
./configure –enable-apc –enable-mmap
make
cp modules/apc.so /usr/lib/php5/20050922/
Ab der 4ten Zeile erscheint folgendes:

Code: Select all

/usr/APC-3.0.12p2$ ./configure –enable-apc –enable-mmap
configure: WARNING: you should use --build, --host, --target
configure: WARNING: invalid host type: –enable-apc
configure: WARNING: you should use --build, --host, --target
configure: WARNING: invalid host type: –enable-mmap
checking for egrep... grep -E
checking for a sed that does not truncate output... /usr/bin/sed
checking for –enable-apc-gcc... no
checking for gcc... gcc
checking for C compiler default output file name... a.out
checking whether the C compiler works... yes
checking whether we are cross compiling... no
checking for suffix of executables... 
checking for suffix of object files... o
checking whether we are using the GNU C compiler... yes
checking whether gcc accepts -g... yes
checking for gcc option to accept ANSI C... none needed
checking whether gcc and cc understand -c and -o together... yes
Invalid configuration `–enable-apc': machine `–enable' not recognized
configure: error: /bin/sh ./config.sub –enable-apc failed
checking if compiler supports -R... no
checking if compiler supports -Wl,-rpath,... yes
checking build system type... WinSCP: this is end-of-file:1
Da scheint was nicht zu stimmen, denn wenn ich nun make eingebe erscheint:

Code: Select all

/usr/APC-3.0.12p2$ make
make: *** No targets specified and no makefile found.  Stop.
Woran könnte das liegen? :?:

Wäre super wenn mir jemand weiterhelfen könnte :)

Gruß,
Defender

lucki2
Posts: 427
Joined: 2006-10-03 01:31

Re: Große Community - Langsame Seite / Optimierungsvorschläge

Post by lucki2 » 2006-12-14 19:54

Code: Select all

cat INSTALL
und machen was da steht(pass auf typos auf).

defender
Posts: 14
Joined: 2006-12-14 17:20
Location: Niedersachsen

Re: Große Community - Langsame Seite / Optimierungsvorschläge

Post by defender » 2006-12-14 20:09

Hey!

Edit: Danke, habs nochmal versucht nun ging alles! :-D

Nun bleibt nur noch das Problem, wie ich nun worker als mpm aktivieren kann bzw. ob es mit PHP als Modul läuft oder ob es nur mit php als FastCGI geht?

Gruß,
Defender

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Große Community - Langsame Seite / Optimierungsvorschläge

Post by Roger Wilco » 2006-12-14 21:18

Defender wrote:Nun bleibt nur noch das Problem, wie ich nun worker als mpm aktivieren kann bzw. ob es mit PHP als Modul läuft oder ob es nur mit php als FastCGI geht?
Je nachdem, welche PHP-Erweiterungen du benutzt, funktioniert mod_php auch mit dem MPM worker. Offiziell empfohlen wird von den PHP-Entwicklern allerdings MPM prefork. Es kann sein, dass die Maintainer deiner Distribution die Abhängigkeiten fest auf MPM prefork gesetzt haben.

Ich würde dir unabhängig davon trotzdem empfehlen, mal einen Blick auf mod_fastcgi bzw. mod_fcgid zu werfen und PHP darüber laufen zu lassen. Eventuell auch den Umstieg auf einen kleineren Webserver, wie nginx oder lighttpd, wenn du keine Features benötigst, die nur der Apache httpd bietet.

defender
Posts: 14
Joined: 2006-12-14 17:20
Location: Niedersachsen

Re: Große Community - Langsame Seite / Optimierungsvorschläge

Post by defender » 2006-12-15 16:19

Danke für deine Antwort. Wenn ich nun den Apache auf worker mpm umstelle und den Server restarten möchte, muss ich laut Konsole php erstmal rekompilieren, da mein PHP im threadsicheren Modus läuft.
Wie kann ich dies tun?

Ist der Umstieg von php als Modul auf FastCGI Problemlos möglich?

//Edit: Der Server läuft nun nach den Optimierungen besser. Werde prefork erstmal weiter nutzen.

Gruß,
Defender