mysql dienste

MySQL, PostgreSQL, SQLite
ken_alan
Posts: 12
Joined: 2006-10-13 22:54

mysql dienste

Post by ken_alan » 2006-11-30 01:53

Hallo,

wie kann ich meine zweite mysql sauber deinstallieren? und zwar die
mysql-client-4.1 und mysql-server-4.1

Vorher hatte ich eine mysql am Laufen und es hat gut funktioniert, aber nach dem ich die zweite Version installiert habe läufet nichts mehr. Z.B.:
------------
root@debian31lamp:/home/xom# /usr/sbin/mysqld -u mysql --skip-grant-tables;
061130 4:43:52 [ERROR] Can't start server: Bind on TCP/IP port: Address already in use
061130 4:43:52 [ERROR] Do you already have another mysqld server running on port: 3306 ?
061130 4:43:52 [ERROR] Aborting

061130 4:43:52 [Note] /usr/sbin/mysqld: Shutdown complete
------------

Ich würde mich über eure Hilfe freuen!

timeless2
Posts: 416
Joined: 2005-03-04 14:45
Location: Paris

Re: mysql dienste

Post by timeless2 » 2006-11-30 09:11

Das ist klar, du kannst nicht zwei Mysql-Server auf den gleichen Port legen.

lucki2
Posts: 427
Joined: 2006-10-03 01:31

Re: mysql dienste

Post by lucki2 » 2006-12-01 19:37

Code: Select all

apt-get --purge remove ....
Dafür hast Du den Paketmanager doch zum installieren genutzt, damit das wieder sauber runter geht!
(ähm und beim nächsten Update werfen wir vorher einen Blick in dselect, was es für Vorschläge macht, und wählen die richtigen aus und lesen dann die Hinweise und Fragen genau durch und beanworten sie, statt Komando "yes" zu imitieren).