[Doch nicht gelöst] Server laggt alle 30 Minuten - Suche tool

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
k-d-g.net
Posts: 7
Joined: 2006-11-23 17:33

[Doch nicht gelöst] Server laggt alle 30 Minuten - Suche tool

Post by k-d-g.net » 2006-11-23 17:40

Hi erstmal.
Ich bin Teil des

http://krieg-der-Galaxien.de

Projekts, und habe ein riesen Problem:
Alle 30 Minuten (genauer immer um XX:28-XX:35 und XX:58-XX:05 Uhr) laggt der Server total. Shell hängt sich auf, Plesk bringt "lost connection to server during Query"
und das Game ebenso.
Wie krieg ich raus, was der Grund ist? ich habe schon probiert unsre Prozesse abzuschalten, die sinds jedenfalls net.

Ich hab hier mal die ps -A wenn der Server nicht Laggt. Solange er laggt, komme ich nciht ran:
ps -A wrote: PID TTY TIME CMD
1 ? 00:00:00 init
17579 ? 00:00:00 syslogd
17586 ? 00:00:00 saslauthd
17587 ? 00:00:00 saslauthd
17664 ? 00:00:00 sshd
17671 ? 00:00:00 xinetd
17705 ? 00:00:00 httpd2-prefork
17763 ? 00:00:00 named
17785 ? 00:00:00 mysqld_safe
17825 ? 00:00:00 mysqld
17892 ? 00:00:00 httpsd
17898 ? 00:00:00 httpsd
17899 ? 00:00:01 httpsd
17900 ? 00:00:00 httpsd
17901 ? 00:00:00 httpsd
17903 ? 00:00:00 httpsd
17923 ? 00:00:00 cron
17960 ? 00:00:00 dbus-daemon
18020 ? 00:00:00 httpsd
18022 ? 00:01:25 drwebd
18207 ? 00:00:15 gfsonnensystem
18333 ? 00:00:00 ircd
18346 ? 00:00:00 services
18350 ? 00:00:00 eggdrop
18431 ? 00:00:00 httpsd
19779 ? 00:00:00 XMail
19927 ? 00:00:00 sshd
19936 ? 00:00:00 sftp-server
21725 ? 00:00:11 httpd2-prefork
21748 ? 00:00:14 httpd2-prefork
22072 ? 00:00:00 sshd
22081 pts/1 00:00:00 bash
24224 ? 00:00:09 httpd2-prefork
26066 ? 00:00:00 sshd
26161 ? 00:00:00 bash
30105 ? 00:00:08 httpd2-prefork
3861 ? 00:00:05 httpd2-prefork
4052 ? 00:00:04 httpd2-prefork
16173 pts/1 00:00:00 ps
Ich suche ein Tool, das Die Prozessliste Loggt, wenn viel CPU verbraucht wird. oder was ähnliches, mit dem cih den Prozess rausfilter n kann.
Oder habt ihr nen heißen Tipp für mich?


[EDIT by Joe User: Subject]
Last edited by k-d-g.net on 2006-11-29 21:19, edited 2 times in total.

fritz
Posts: 891
Joined: 2002-04-23 20:12
Location: Lehrte / Hannover

Re: [Doch nicht gelöst] Server laggt alle 30 Minuten - Suche tool

Post by fritz » 2006-11-23 19:12

Hallo Teil vom kdg,
herzlich willkommen im Rootforum.
Ich bin ganzes Fritz. Leider kann ich Dir nicht helfen. Warum mische ich mich dann überhaupt ein? Naja, weil das für Dich ja so dringend ist, wollte ich Dir nur Bescheid sagen, daß die First-Level-Supporter wohl schon Feierabend haben :(
Bis Dich dann einer interviewt, welche Cronjobs Du konfiguriert hast, oder ob
18207 ? 00:00:15 gfsonnensystem
was mit Seti@Home zu tun hat, kann ich Dich ja in der Wartezeit ein klein wenig unterhalten ;-)
Gruß Fritz

k-d-g.net
Posts: 7
Joined: 2006-11-23 17:33

Re: [Doch nicht gelöst] Server laggt alle 30 Minuten - Suche tool

Post by k-d-g.net » 2006-11-23 19:45

nongut...
gfsonnensystem ist einer unsreer Hintergrundprozesse. dieser hier erstellt in regelmäßigen abständen ein Abbild des "Sonnensystem" (Woher wohl der Prozessname kommen mag...^^)

Und nennt mich ruhig Alex.

Wegen den cronjobs:
daran hatte ich schon gedacht, jedoch sehe ich über plesk nicht viel unnormales (ausser den Virencheck usw)

Aber ich kann gern nochmal üüber 'n andres Tool nachgugen.

Code: Select all

User 	
	Active? 	Command 	Move
root 		Yes 	test -x /usr/lib/cron/run-crons && /usr/lib/cron/run-crons >/dev/null 2>&1 	
	Yes 	Environment variable MAILTO = root@k-d-g.net 	
	Yes 	/usr/local/psa/bin/mysqldump.sh >/dev/null 2>&1 	
	Yes 	/usr/local/psa/admin/sbin/statistics >/dev/null 2>&1 	
	No 	/usr/local/psa/admin/sbin/backupmng >/dev/null 2>&1 	
	Yes 	/usr/local/psa/admin/bin/php /usr/local/psa/admin/plib/report/autoreport.php --a ... 	
	Yes 	/usr/local/psa/admin/bin/php /usr/local/psa/admin/plib/report/autoreport.php --a ... 	
	Yes 	/usr/local/psa/admin/bin/php /usr/local/psa/admin/plib/report/autoreport.php --a ... 	
drweb 		Yes 	/opt/drweb/update.pl 	
kdg 		Yes 	Environment variable MAILTO = kdg@k-d-g.net
kdg Yes Environment variable MAILTO = kdg@k-d-g.net

lol den hab ich bisher nichtmal gesehen...
Okay die Mailaddresse gibts schonmal net
nur was macht das???
Ich muss zugeben:
Ich kenn mich recht gut mit PHP aus, aber mit Linux nur bedingt.

k-d-g.net
Posts: 7
Joined: 2006-11-23 17:33

Re: [Doch nicht gelöst] Server laggt alle 30 Minuten - Suche tool

Post by k-d-g.net » 2006-11-23 20:04

hm ich deaktiviere mal des Update des Virenscnners. mir fällt auf, das läuft immr dann wenns laggt.
nen versuch ists wert. wenn das der grund ist, verleg ichs einfach auf nur Nachts :-)

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: [Doch nicht gelöst] Server laggt alle 30 Minuten - Suche tool

Post by Joe User » 2006-11-23 20:08

Code: Select all

cat /usr/local/psa/bin/mysqldump.sh

cat /usr/local/psa/admin/sbin/statistics
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

k-d-g.net
Posts: 7
Joined: 2006-11-23 17:33

Re: [Doch nicht gelöst] Server laggt alle 30 Minuten - Suche tool

Post by k-d-g.net » 2006-11-23 20:50

Ich bin ein Hund und ihr werft mir grad nen Knochen hin...

Was sind das für Befehle, und soll cih ewuch ne ausgabe shcicken etc.

k-d-g.net
Posts: 7
Joined: 2006-11-23 17:33

Re: [Doch nicht gelöst] Server laggt alle 30 Minuten - Suche tool

Post by k-d-g.net » 2006-11-23 21:01

ICh hab euch mal vertraut, un ddie Befehle aufgeführt.

ICh muss sagen...

DANKE
Laggt momentan nixmehr.Kann mir mal einer erklären, was das war?^^

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: [Doch nicht gelöst] Server laggt alle 30 Minuten - Suche tool

Post by Joe User » 2006-11-23 21:04

Das war nix, ausser reinem Interesse an dem Inhalt benannter Dateien ;)

Dein Problem war wahrscheinlich das AV-Update.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

fritz
Posts: 891
Joined: 2002-04-23 20:12
Location: Lehrte / Hannover

Re: [Doch nicht gelöst] Server laggt alle 30 Minuten - Suche tool

Post by fritz » 2006-11-24 03:56

Hi Alex,

jetzt, wo Dein doppeltes, fettgedrucktes DRINGEND wegeditiert ist, klingt meine Reaktion auch nicht mehr völlig angemessen.
Ich nehme alles zurück, wünsche Dir noch viel Spaß beim Linuxlernen, aber nicht ohne die Anmerkung, das in _diesem_ Forum nicht all zu laut zu erwähnen (siehe Rules - Linuxwissen ist für Serveradmins Grundvorraussetzung _bevor_ der Server ans Netz geht! ;-)

Gruß Fritz

k-d-g.net
Posts: 7
Joined: 2006-11-23 17:33

Re: [Doch nicht gelöst] Server laggt alle 30 Minuten - Suche tool

Post by k-d-g.net » 2006-11-24 14:13

:-)
Naja
wir sind 3 Mann mit "gleicher Admin-Bereichtigung" Nur das sich der, der sich besser mit lin auskennt zu dem Thema keinen Plan hatte.

Aber wie schon gesagt, danke nochmal.

k-d-g.net
Posts: 7
Joined: 2006-11-23 17:33

Re: [Doch nicht gelöst] Server laggt alle 30 Minuten - Suche tool

Post by k-d-g.net » 2006-11-29 21:17

:'(

Okay ich glaub ich hab mich zu früh gefreut, der Lag ist immernoch, ich war die letzten Tage fast nicht am PC drum hab ich ihn nicht bemerkt.

Also nochmal von vorne^^

Anonymous

Immer das Gleiche

Post by Anonymous » 2007-02-26 08:47

Hi, k-d-g.net
Ich suche zZ. auch eine Lösung zur effizienten Kontrolle der Bandbreite um mir ein Bild über solche Sachen zu machen. IMHO ist es jedoch so das in denn allermeisten Fällen der Provider die Ursache sein dürfte. Das Problem besteht dabei nicht etwa darin das man so ein "Laggen" nicht verhindern könnte sondern eher darin das man dies nicht will weil man Profitmaximierung vor Qualität stellt. Die meisten haben Rootserver für um die 40-50 Euro im Monat und das ist den meisten Providern nicht genug so das Sie ihre Switche mit Connects vollballern das es bloß so raucht. Was Du (und auch ich) brauche ist also ein Werkzeug das zum einen sofort merkt wann z.B. ein Stream beginnt zu stottern und zum anderen sofort diverse Messungen vornimmt um eine Diskussionsgrundlage für Deinen Provider zu haben. Dennn nur darum geht es !!!. Wenn Du Deine Logs vorlegst und eindeutig daraus hevorgeht was passiert dann machen Sie auch etwas, sonst nich. Sie labern dann etwas von Traces blabla aber in Wahrheit wollen Sie nur ihre Ruhe haben und hoffen das Du diese Probleme erträgst damit Sie nicht den einen oder anderen Server der teurer bezahlt wird vom Switch nehmen müssen.
Wenn ich meine Konfiguration fertig und getestet habe werde ich Sie hier posten.
mfg
Georg