openSuSE 10.1 - Installationsquelle?

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
legato
Posts: 115
Joined: 2004-06-03 12:40

openSuSE 10.1 - Installationsquelle?

Post by legato » 2006-11-07 09:32

Hallo,

ich bin ziemlicher Anfänger was SuSE angeht und blicke bei rug/zmd nicht ganz durch.

Ich habe nach diesem Artikel http://en.opensuse.org/Rug#Adding_a_service in der Doku rug eingerichtet, jetzt ist mir aber klar geworden das ich damit immer die aktuellsten Pakete ziehe, u.a. auch die 10.2 Beta Pakete:
Factory will man natürlich auf Produktivservern nicht...

Trotzdem ist mir nicht ganz klar wie ich wieder auf reinrassige 10.1er Quellen komme.

Könnt ihr mir da noch einen Tipp geben?

danke

sledge0303
RSAC
Posts: 767
Joined: 2005-09-16 00:06
Location: Berlin-Reinickendorf

Re: openSuSE 10.1 - Installationsquelle?

Post by sledge0303 » 2006-11-07 09:37

Code: Select all

ftp://137.226.34.227/pub/linux/opensuse/distribution/SL-10.1/inst-source
Kann mich noch dunkel an diese URL erinnern, hatte diese für eine Onlineinstallation gewählt.

legato
Posts: 115
Joined: 2004-06-03 12:40

Re: openSuSE 10.1 - Installationsquelle?

Post by legato » 2006-11-07 10:19

Hehe, wie ich einen Mirror finde ist klar.

Aber wie muss ich den nun hinzufügen?

Code: Select all

$ rug service-add --type=zypp URL unique-name
Type und unique-name sind mir nicht klar...



edit:

Code: Select all

# rug ca

Sub'd? | Name        | Service    
-------+-------------+------------
Yes    | inst-source | inst-source

# rug sl

# | Status | Type | Name        | URI                                           
--+--------+------+-------------+-----------------------------------------------
1 | Active | ZYPP | inst-source | ftp://ftp.gwdg.de/pub/opensuse/distribution...
So sollte das korrekt sein, oder?
Habe nun einfach per

Code: Select all

# rug service-add --type=zypp ftp://ftp.gwdg.de/pub/opensuse/distribution/SL-10.1/inst-source/ inst-source
den Mirrir hinzugefügt und subscribed..