Screen - killen !?!?!?

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
haui
Posts: 5
Joined: 2006-10-25 15:25

Screen - killen !?!?!?

Post by haui » 2006-10-26 21:15

Hallo Leute,

wusste jetzt nicht wo ich das reinposten soll....

Ich starte mit screen -d -m -S TEST ./sc_serv test.conf einen dienst.

Jetzt kann ich mit screen -ls die pid des screens auslesen.

Der Screen wird auch im pstree als perant des ./sc_serv angezeigt.

Wenn ich jetzt aber den screen mit kill beende läuft der Child trotzdem weiter.

Hat jemand eine Idee wie ich den Child mit kille oder wie ich die PID des Child bestimmen kann !?!?!?

Gruß

Haui

croc
Posts: 71
Joined: 2005-09-16 15:30
Location: Leipzig

Re: Screen - killen !?!?!?

Post by croc » 2006-10-27 12:25

geh doch einfach den umgekehrten weg und kille den Dienst, dann wird der screen auch mitgekillt.
killall -9 sc_serv <-- Killt gnadenlos alles was sc_serv heißt :lol:
Und wenn du mehrere Shoutcast-Server betreibst und die nicht alle killen möchtest, dann benennst du jeden um.
z.B. sc_serv1, sc_serv2, usw.