Frage zu util-vserver

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
michseel
Posts: 96
Joined: 2004-08-17 15:40

Frage zu util-vserver

Post by michseel » 2006-10-11 15:53

Hallo,

ich habe auf meinem Root-Server "util-vserver" aufgesetzt und betreibe hiermit einige vServer seit gut 4 Monaten ohne Probleme. Gestern wurde in meinem Server eine neue Platte eingebaut. Diese möchte ich nun auch in den vServern benutzen.

Weiß jemand wie das funktioniert?

michseel

mathiasr
Posts: 85
Joined: 2003-04-30 08:26
Location: Freiburg

Re: Frage zu util-vserver

Post by mathiasr » 2006-11-24 07:02

Was möchtest Du mit der 2. Platte machen? Du kannst entweder ein Raid installieren - dann nutzen die vServer es logischerweise mit.
Du kannst die Platte auch als Host für Deine vServer nutzen, dann einfach die entsprechende Partition (sdbX) in der /etc/fstab an die richtige Stelle mounten (/vservers oder /var/lib/vservers).

Wenn Du z.B. Deinem vServer-1 mehr Platz auf /var einräumen möchtest geht das mit einem Eintrag in der /etc/vservers/vServer-1/fstab:

/mnt/vServer1 /mnt none rw,bind 0 2

und vserver vServer1 restart

und schon benutzt der vServer das Verzeichnis /mnt/vServer1 als /var

Vor den Änderungen die vorhandenen Daten natürlich an die richtige Stelle kopieren bzw. verschieben.