Apache2: Adress-Umwandlung

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
sllnd
Posts: 177
Joined: 2002-10-14 22:33

Apache2: Adress-Umwandlung

Post by sllnd »

Hallo zusammen,

ich befasse mich zur Zeit mit dem Thema Mod_Proxy für Apache 2.

Die Frage ist nun aber:
Ist es möglich, dass sowohl die Dateien als auch Ordner durch den Apache-Proxy überschrieben werden? Ich möchte gerne folgendes realisieren:

Besucher ruft folgende Seite auf:
http://server1/dokumente/beispiel.zip

Der Apache soll den Besucher quasi umleiten auf den 2. Seiten Server, jedoch nicht einfach ins DocumentRoot sondern genau die gleiche URL soll benutzt werden, also:

http://server2/dokumente/beispiel.zip

Ist das mit Mod_Proxy möglich, oder kommt hier eher mod_rewrite ins Spiel?

SllnD
Last edited by sllnd on 2006-10-06 14:46, edited 2 times in total.
sllnd
Posts: 177
Joined: 2002-10-14 22:33

Re: Apache2: Adress-Umwandlung

Post by sllnd »

Habs fast rausgefunden:

Apache braucht folgende Module

LoadModule proxy_module modules/mod_proxy.so
LoadModule proxy_http_module modules/mod_proxy_http.so
LoadModule rewrite_module modules/mod_rewrite.so


Im VHost muss dann folgendes eingefügt werden:

RewriteEngine on
RewriteRule ^(.*) http://neue-ip/$1 [P]

Das Umschreiben egal was hinter dem / ist klappt einwandfrei, also aus

http://subdomain.domain.de/ordner/datei.zip
wird
http://IP-Adresse/ordner/datei.zip über den Proxy aufgerufen, jedoch will
ich nur das Umschreiben haben und nicht das permanente Surfen über
den Proxy aufgrund von Cookies, was mit dieser Methode nicht klappt.

Kentn jemand eine Lösung, was Cookies angeht, oder gibts noch einen
Befehl, sodass die Adresse einmal umgewandelt wird und dann immer
auf der ip-adresse gesurft wird (ohne proxy)