Apache2 und PHP

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
binford6100turbo
Posts: 35
Joined: 2005-12-30 13:38

Apache2 und PHP

Post by binford6100turbo »

Hallo zusammen,

habe eben nen Rootserver neu aufgesetzt. Apache läuft, Virtual-Hosts sind erreichbar, MySQL läuft...

Allerdings werden auf den Seiten offensichtlich keine PHP-Skripte ausgeführt - zumindest passiert beim Anklicken eines Links (der auf ein PHP-Skript verweist) nichts. PHPMyAdmin läuft aber komischerweise...

Ich kann mich dunkel dran erinnern, dass man in irgendeiner Konfig-Datei was aktivieren musste, oder täusche ich mich?!

Gruß
Binford
sledge0303
Posts: 695
Joined: 2005-09-16 00:06
Location: Berlin-Reinickendorf

Re: Apache2 und PHP

Post by sledge0303 »

binford6100turbo wrote:Hallo zusammen,

habe eben nen Rootserver neu aufgesetzt. Apache läuft, Virtual-Hosts sind erreichbar, MySQL läuft...

Allerdings werden auf den Seiten offensichtlich keine PHP-Skripte ausgeführt - zumindest passiert beim Anklicken eines Links (der auf ein PHP-Skript verweist) nichts. PHPMyAdmin läuft aber komischerweise...

Ich kann mich dunkel dran erinnern, dass man in irgendeiner Konfig-Datei was aktivieren musste, oder täusche ich mich?!

Gruß
Binford
Geile Fehlerbeschreibung...
Wie hast du php eingebunden? Modul? CGI?
Bietet er dir php-Skripte zum download an?
Hast du PHP per Host konfiguriert?
Meine Glaskugel liegt bei Frauchen auf Arbeit ;)
binford6100turbo
Posts: 35
Joined: 2005-12-30 13:38

Re: Apache2 und PHP

Post by binford6100turbo »

PHP ist als Modul eingebunden
Nein er bietet mir die Skripte nicht zum Download an
Wie meinst du "PHP per Host konfiguriert"?

Wie gesagt...phpmyadmin läuft ja - von daher ist es sehr komisch...

Gruß
helmuthb
Posts: 5
Joined: 2006-09-28 18:50

Re: Apache2 und PHP

Post by helmuthb »

Siehst Du in den Apache Logfiles (error_log oder so) etwas, das ein Hinweis sein koennte?

Welche Distribution verwendest Du? Welche PHP-Version?
binford6100turbo
Posts: 35
Joined: 2005-12-30 13:38

Re: Apache2 und PHP

Post by binford6100turbo »

also in den access- und error-Logs steht nix...

Habe Debian sarge 32 Bit und PHP Version 4.3.10-16
helmuthb
Posts: 5
Joined: 2006-09-28 18:50

Re: Apache2 und PHP

Post by helmuthb »

Ich nehme mal an, Du hast alles standard-maessig mit apt-get oder aptitude oder ... installiert.

NICHTS in den Logfiles? Das ist schon etwas komisch. Wirkt so, als wuerde der Apache nicht mitbekommen, dass Du den Request machst?!?
Nur um sicher zu gehen: Requests auf .html - Seiten findest Du in den Logfiles, und Zugriffe auf Deine PHP-Seiten scheinen einfach nicht auf?

Hast Du schon

Code: Select all

a2enmod php4
probiert? Obwohl, wenn phpmyadmin geht, dann dürfte es nicht daran liegen.
binford6100turbo
Posts: 35
Joined: 2005-12-30 13:38

Re: Apache2 und PHP

Post by binford6100turbo »

also in den Logs steht schon was...aber nichts was auf einen Fehler beim öffnen einer .php-Datei hindeutet... Ich sehe in den Logs wenn jemand ein php-Skript anklickt, aber wie gesagt es passiert eben nix...
helmuthb
Posts: 5
Joined: 2006-09-28 18:50

Re: Apache2 und PHP

Post by helmuthb »

OK, Du siehst also was in den Logfiles. Was denn?

Hier eine Beispielzeile:

Code: Select all

12.34.56.78 - - [02/Oct/2006:15:58:28 +0000] "GET /hugo/test.php HTTP/1.1" 200 131 "http://meinserver.de/" "Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:1.8.1) Gecko/20060918 Firefox/2.0"
Die sagt mir, dass der Request OK war (200) und dass 131 Bytes an den Client geschickt wurden.
Wie sieht eine typische Zeile bei Dir aus? Bitte hier eine Zeile aus access.log von einem PHP-Request posten.

Naechste Frage: Du sagst 'es passiert nichts'. Du bekommst eine leere Seite, die alte Seite wird weiterhin angezeigt, ...?

Wenn Du eine leere Seite bekommst, was siehst Du dann bei 'View - Source' oder 'Ansicht - Quelltext'? Bitte hier posten.

Wenn Du eine leere Seite bekommst, was zeigt dann 'View Page Info' oder 'Eigenschaften'? Mich interessiert hier ob die URL
wie erwartet ist, welche Groesse angegeben wird, und welcher Mime-Type angegeben wird.
binford6100turbo
Posts: 35
Joined: 2005-12-30 13:38

Re: Apache2 und PHP

Post by binford6100turbo »

84.1x3.x.xx8 - - [02/Oct/2006:16:05:48 +0200] "GET /main.php?view=ochsenfleisch HTTP/1.1" 200 1717 "-" "Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 6.0; Windows NT 5.1; SV1; i-NavFourF; .NET CLR 1.1.4322; .NET CLR 2.0.50727)"
Wenn ich einen Link anklicke wird die gleiche Seite wieder angezeigt...
helmuthb
Posts: 5
Joined: 2006-09-28 18:50

Re: Apache2 und PHP

Post by helmuthb »

Wenn Du im Browser nur die URL eingibst, ohne vorher auf einer HTML-Seite zu sein: was passiert dann?
Also aus der Server-Sicht sieht ja alles toll aus. Gibt es vielleicht ein HTML-Problem (Link, der auf einen IFrame zeigt, ...)?
binford6100turbo
Posts: 35
Joined: 2005-12-30 13:38

Re: Apache2 und PHP

Post by binford6100turbo »

wenn ich den Link direkt im Browser eingebe, lande ich wieder auf der Startseite...
Roger Wilco
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Apache2 und PHP

Post by Roger Wilco »

grandcat
Posts: 104
Joined: 2006-08-15 12:26
Location: Bayern

Re: Apache2 und PHP

Post by grandcat »

...vielleicht ist es aber besser so, wenn du die Einstellung von "register_globals" bei "off" belässt und statt dessen deine PHP-Skripte entsprechend anpasst :wink: