Mailqueue Probleme

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
xamibor
Posts: 211
Joined: 2003-03-11 16:52

Mailqueue Probleme

Post by xamibor » 2006-09-29 11:28

Hi

ihr kennt es bestimmt ... nachts wird man gewckt mit der meldung per SMS das mal eben 10000 mails in der queue sind ...

ich setze mich dann an den PC und gehe in die mqueuw suche mir eine qXXXXXXX datei raus schauer mir den header an .... und vergeliche weitere dateien und finde raus das domain xxxx.de die auf dem Server liegt diese mails verursacht hat .... SPAMMER

Ich gehe dan in die Logfiles suche nach der domain dinde dann auch einen hinweis von welchem Formular / modul die emails versand wurden .... der Kunde ist in der regele noch nicht einmalschuld ddaran ....

nach dem ich das Script gespert habe ... gehe ich wieder ins bett das ganze kann bis zu 20 Minuten dauern ....

Meine Frage:
- hat jemand von euch eine tipp diesen vorgang zu beschleunigen?
- gibt es ein tool / script welches mir den größten teil der arbeit abnimmt?


Ich bitte um erfahrungen um mein vorgehen zu optimieren ...

Gruß
Andreas

timeless2
Posts: 416
Joined: 2005-03-04 14:45
Location: Paris

Re: Mailqueue Probleme

Post by timeless2 » 2006-09-30 23:35

sichere Skripte verwenden?
Eventuell lässt sich mit mod_security einiges abfangen, würde das aber nur als zwei Sicherheit verwenden.
Du könntest auch die Zahl der E-Mails pro Tag limitieren oder so etwas machen.

xamibor
Posts: 211
Joined: 2003-03-11 16:52

Re: Mailqueue Probleme

Post by xamibor » 2006-10-02 10:31

Sicher Scripte :-) sicher wenn ich es selber mache ja ... nur kann mann schlacht Kunen vorschreiben was Sie wie wo installieren sollen und bei 500 Auf einen Server ist es mords arbeitd das jedes mal zu prüfen.

... limitieren ... ist auch keine gute idee

ich würde gerne wissen wie ihr vorgeht wenn auf ein mal 28000 mails drin sind.

Gruß