IMAP Server Problem

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
jaky
Posts: 141
Joined: 2003-03-23 13:04
Location: Cambrils (E)

IMAP Server Problem

Post by jaky » 2006-09-11 18:50

Ich habe Postfächer angelegt und diese auch ins outlook eintragen.

Kann die aber nur als Pop3 abrufen.

Imap liest zwar auch vom Server, wenn ich aber einen Ordner erstellen möchte, erscheint folgen Fehlermeldung:

Der Ordner konnte nicht erstellt werden: Der IMAP-Server hat die Einstellung zurückgewiesen.

Kann mir da mal jemand helfen?
Bin da sehr ratlos!

Neu installierter Server mit Plesk 8.01 und Linux 10.00 OSS

flo
RSAC
Posts: 2297
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: IMAP Server Problem

Post by flo » 2006-09-11 19:10

Welcher IMAP-Dienst?
Kann der Ordner?
Wohl nicht --> Deinstallieren von WU-IMAP ...

<ot>Ist der immer noch Standard bei SuSE?</ot>

flo.

jaky
Posts: 141
Joined: 2003-03-23 13:04
Location: Cambrils (E)

Re: IMAP Server Problem

Post by jaky » 2006-09-11 20:09

Was heißt "Deinstallieren von WU-IMAP".

Ist laut Yast nicht installiert! :cry:

flo
RSAC
Posts: 2297
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: IMAP Server Problem

Post by flo » 2006-09-11 20:21

Plesk installiert Courier ... google macht echt schlau ...

Du kannst über beide Protokolle abrufen, IMAP will aber keine Ordner anlegen?

Könntest Du mal die Logs bemühen und sehen, ob Plesk oder Courier verwertbare Fehlermeldungen von sich geben? Kannst Du bitte auch mal schreiben, wie und wo Du Ordner anlegen möchtest?

flo.

jaky
Posts: 141
Joined: 2003-03-23 13:04
Location: Cambrils (E)

Re: IMAP Server Problem

Post by jaky » 2006-09-11 20:45

Das steht in der Log (var/log/mail.err)

Code: Select all

Sep 11 20:40:03 h1026330 imapd: 1158000003.957012 DISCONNECTED, user=info, ip=[80.137.90.145], headers=0, body=0, rcvd=67, sent=190, maildir=/var/qmail/mailnames/-----.de/info/Maildir
Sep 11 20:40:04 h1026330 imapd: 1158000004.639659 DISCONNECTED, user=info, ip=[80.137.90.145], headers=0, body=0, rcvd=259, sent=506, maildir=/var/qmail/mailnames/-----.de/info/Maildir
Das steht in der Log (var/log/mail.info)

Code: Select all

Sep 11 20:42:41 h1026330 imapd: IMAP connect from @ [80.137.90.145]INFO: LOGIN, user=info, ip=[80.137.90.145], protocol=IMAP
Sep 11 20:42:41 h1026330 imapd: IMAP connect from @ [80.137.90.145]INFO: LOGIN, user=info, ip=[80.137.90.145], protocol=IMAP
Sep 11 20:42:52 h1026330 imapd: IMAP connect from @ [80.137.90.145]INFO: LOGIN, user=info, ip=[80.137.90.145], protocol=IMAP
Sep 11 20:42:57 h1026330 imapd: 1158000177.427933 LOGOUT, user=info, ip=[80.137.90.145], headers=0, body=0, rcvd=88, sent=233, maildir=/var/qmail/mailnames/-----.de/info/Maildir
Ich hoffe, dass du da etwas mit Anfangen kannst! :oops:

Vergessen.

Unsere Kunden sortieren gerne die Mails in zusätzliche Postfächer, die sie bisher über Outlook anlegen konnten.

flo
RSAC
Posts: 2297
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: IMAP Server Problem

Post by flo » 2006-09-11 22:03

Leg mal einen Ordner per Hand an (maildirmake) und schau, ob der Client darauf Zugriff hat. - Der Server selber loggt nichts, was ich als Fehler sehen würde - nehme aber selber nur Cyrus und habe mit Plesk nur bezüglich der Deinstallation Erfahrung.

jaky
Posts: 141
Joined: 2003-03-23 13:04
Location: Cambrils (E)

Re: IMAP Server Problem

Post by jaky » 2006-09-12 06:34

Ähm.

Bin gerade auf, schaue mir das elend an und stelle verblüft fest, dass es heute morgen funktioniert :!:

Das mir jetzt aber keiner kommt und Fragen stellt :lol:

Die könnte ich nämlich nicht beantworten :!:

Das einzige was ich vermissen, ist der Ordner "Spam" :!: :?: :!: