Amavis mit SpamAssassin und User-Scores per SQL

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
rudi
Posts: 69
Joined: 2004-12-08 19:10

Amavis mit SpamAssassin und User-Scores per SQL

Post by rudi » 2006-09-10 14:11

Hallo,

ich habe Postfix am Laufen und übergebe die Mails an Amavis.
Amavis scannt die Mails per ClamAV und schaut nach Spam per SpamAssassin.
Nun vergibt man in der amavis.conf ja schon feste Scores. In der local.cf von SA habe ich allerdings SQL Abfragen um User-Scores zu realisieren. Dort wird aus einer SQL-Datenbank für jede Maildomain eine individuelle Konfiguration geladen. Nun habe ich aber den Eindruck, dass nur die Daten aus der Amavis Config berücksichtigt werden. Wie muss ich die zwei konfigurieren?

Gruß rudi

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Amavis mit SpamAssassin und User-Scores per SQL

Post by Roger Wilco » 2006-09-10 16:35

Bei Nutzung von amavis(d-new) werden die Einstellungen in der local.cf ignoriert. Mit amavisd-new sind derzeit keine benutzerspezifischen Einstellungen für die Bayes-DB von SpamAssassin möglich.

rudi
Posts: 69
Joined: 2004-12-08 19:10

Re: Amavis mit SpamAssassin und User-Scores per SQL

Post by rudi » 2006-09-10 16:40

Gibts da eine andere Möglichkeit mit der man trotzdem SpamAssassin und ClamAV benutzen kann?

rudi
Posts: 69
Joined: 2004-12-08 19:10

Re: Amavis mit SpamAssassin und User-Scores per SQL

Post by rudi » 2006-09-10 17:42

Geben und nehmen wie es so schön heißt und daher will ich anderen, die ein solchen Problemchen haben, auch gerne helfen:

Einfach amavis sagen, dass es nur Viren scannen soll und Spamassassin manuell in Postfix einbinden. Dann wird die Mail erst durch SpamAssassin gejagt und danach durch amavis(d-new). Dann funktionieren auch User-Scores prima. Wenn die User in der SQL Tabelle nicht richtig erkannt werden, sollte man nochmal checken welche Paramenter in der master.cf übergeben werden.

Danke @Roger Wilco!

torstenk
Posts: 42
Joined: 2003-03-29 16:03
Location: Leverkusen

Re: Amavis mit SpamAssassin und User-Scores per SQL

Post by torstenk » 2006-09-16 20:46

rudi wrote:Hallo,

ich habe Postfix am Laufen und übergebe die Mails an Amavis.
Amavis scannt die Mails per ClamAV und schaut nach Spam per SpamAssassin.
Nun vergibt man in der amavis.conf ja schon feste Scores. In der local.cf von SA habe ich allerdings SQL Abfragen um User-Scores zu realisieren. Dort wird aus einer SQL-Datenbank für jede Maildomain eine individuelle Konfiguration geladen. Nun habe ich aber den Eindruck, dass nur die Daten aus der Amavis Config berücksichtigt werden. Wie muss ich die zwei konfigurieren?

Gruß rudi
SQL Abfragen mussen nicht in der local.cf sondern in der amavisd.conf eingestellt werden.