Postfix-Massenmailauslieferung über PHP-Skript

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
openstream
Posts: 13
Joined: 2005-09-23 13:30
Location: Zürich

Postfix-Massenmailauslieferung über PHP-Skript

Post by openstream » 2006-09-05 02:15

Hallo zusammen,

ich frage mich gerade, was passiert, wenn ich in einer PHP-Schleife auf einmal 5000, 10000, 15000 oder gar 25000 Mails mit dem mail-Befehl rausschicke. Wie reagierte Postfix da drauf? Werden die Mails einfach der Mailqueue hinzugefügt und der Reihe nach abgearbeitet/versendet oder entstehen irgendwelche Wartezeiten? Kann man Postfix so konfigurieren, dass es eine Stapelverarbeitung gibt oder muss sich zwangsläufig das PHP-Skript hierum kümmern?

Ist es überhaupt ratsam so viele Mails auf einmal zu verschicken oder schickt man die besser in kleinen Stapeln? Welche Stapelgrösse ist bei einem eigenen Server angebracht?

Wie vermeidet man, allzuschnell auf der Blacklist diverser Freemail-Provider zu landen?

Schön wäre es, ein paar Erfahrungsberichte zu diesem Thema zu lesen.

Kennt jemand ein paar gute Links oder hat selbst Erfahrungen gesammelt?

Ich bin gespannt :D

flo
RSAC
Posts: 2297
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: Postfix-Massenmailauslieferung über PHP-Skript

Post by flo » 2006-09-05 08:04

openstream wrote:ich frage mich gerade, was passiert, wenn ich in einer PHP-Schleife auf einmal 5000, 10000, 15000 oder gar 25000 Mails mit dem mail-Befehl rausschicke. Wie reagierte Postfix da drauf?
Postfix wird irgendwann keine Mails mehr annehmen, wenn die Last zu hoch wird. - durch Kontrolle der Instanzen und der gleichzeitigen Verbindungen zu einem jeweiligen Host wirst Du ein bißchen was davon abfangen können.
openstream wrote:Wie vermeidet man, allzuschnell auf der Blacklist diverser Freemail-Provider zu landen?
Du wirst automatisch darauf landen, sobald Dein Mailverhalten (Mails/Zeit) bei denen einen Grenzwert übersteigt - laß Dich vorher freischalten und kündige Mailversand vlt. an.

Ich würde den Mailversand per Cron im System anstossen - so hast Du noch Möglichkeit, auf steigende Last zu reagieren. Abhängig von der Hardware würde ich nicht mehr als 1000 Nachrichten in der Queue lassen wollen. Dazu kannst Du noch die Schwellen für Neuversand bzw. endgültiges Verwerfen der Nachricht anpassen.

flo.