Erfahrungen mit Fedora Core

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
xardias
Posts: 22
Joined: 2006-04-23 15:52

Erfahrungen mit Fedora Core

Post by xardias » 2006-08-17 17:54

Hallo allerseits,

mich würde es mal interessieren ob jemand von euch Erfahrungen mit Fedora als Serverbetriebsystem gemacht hat?
Momentan verwende ich Debian bin eigentlich auch halbwegs zufrieden damit, doch die in der stable veraltete Software stört des häufigeren.
Da ich vor einiger zeit Fedora als Desktop Betriebsystem drauf hatte (Version 1 damals noch) und ich öfters gehört habe dass es auf Servern eingesetzt wird wollte ich halt mal fragen ob es empfehlenswert ist. Das integrierte SE Linux spricht ja schonmal dafür ;).

danke :)
Dennis

standbye
Posts: 146
Joined: 2002-10-16 18:05
Location: daheim :)

Re: Erfahrungen mit Fedora Core

Post by standbye » 2006-08-18 08:14

Ich benutz Fedora auf einem Server sowie auf meinen Desktops und kann es nur empfehlen.
Es gibt wie bei debian auch weitere rpm bases (livna z.b.) mit denen man gut Arbeiten kann.

Yum ist ganz gut zur packet verwaltung / organisation.
SELinux ist nur gut wenn du dich damit beschäftigst ;). Es werden aber standard ruleests für den apachen und andere programme mitgeliefert die sogar was taugen. Allerdings ist es gewöhnungsbedürftig wenn mal was nicht funktioniert erstmal die SELinux logs anzuschauen, die blocken meist ziemlich viel weg.

djcrackman
RSAC
Posts: 208
Joined: 2005-06-02 11:58

Re: Erfahrungen mit Fedora Core

Post by djcrackman » 2006-08-18 09:02

Hatte Core 3 auf einer Hostinplattform im Einsatz -> Damals habe ich aus mir unerklärlichen Gründen Apache 1.3 nicht stabil zum Laufen bekommen -> auf der gleichen Kiste gabs dann mit Gentoo keine Probleme mehr.

lordy
Posts: 83
Joined: 2006-06-22 12:45

Re: Erfahrungen mit Fedora Core

Post by lordy » 2006-08-18 10:45

Wenn dich nur die "veraltete" Software in Debian Stable stört solltest du dir einmal http://www.backports.org ansehen...[/url]

xardias
Posts: 22
Joined: 2006-04-23 15:52

Re: Erfahrungen mit Fedora Core

Post by xardias » 2006-08-20 16:39

Danke für eure Erfahrungen. Aber ich denke ich werde doch beim guten alten Debian bleiben :)