Postfix+Courier ohne MYSQL gegen SASLDB2

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
jg1
Posts: 52
Joined: 2005-10-20 14:47

Postfix+Courier ohne MYSQL gegen SASLDB2

Post by jg1 » 2006-08-10 16:53

Hallo,

überall findet man HOWTOs wie man Postfix und Courier mit MySQL einrichtet. Ich möchte aber keine extra Dantenbank sonder einfach nur die SASLDB2 abfragen. Für Postfix war das kein Problem:

smtpd.conf:

Code: Select all

pwcheck_method: auxprop
mech_list: PLAIN LOGIN CRAM-MD5 DIGEST-MD5
log_level: 3
auxprop_plugin: sasldb

Aber bei Courier finde ich keinen Weg. Courier ist momentan für MYSQL eingerichtet und soll nun halt gegen die SASLDB2 abgefragt werden. Einfach nur

Code: Select all

#authmodulelist="authmysql"
authmodulelist="authcustom authuserdb authpam"
austauschen bringt nichts...

Wo gibt es ein Howto, oder wer kann helfen?
Was muss ich euch alles posten, damit ihr helfen könnt?

Wie gesagt, POSTFIX läuft perfekt und fragt User und Passwort ab.

MfG
Last edited by jg1 on 2010-09-12 01:18, edited 1 time in total.

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Postfix+Courier ohne MYSQL gegen SASLDB2

Post by Roger Wilco » 2006-08-10 17:03


jg1
Posts: 52
Joined: 2005-10-20 14:47

Re: Postfix+Courier ohne MYSQL gegen SASLDB2

Post by jg1 » 2006-08-10 19:53

Hallo,

danke, aber die funktioniert bei mir nicht.
Leider steht im LOG-File nicht viel drin, wo der Fehler liegt. Einfach nur "REJECT"...

Benutze DEBIAN. Muss die SMTPD.CONF dort irgendwo anders noch hin für Courier?
Last edited by jg1 on 2010-09-12 01:18, edited 1 time in total.

jg1
Posts: 52
Joined: 2005-10-20 14:47

Re: Postfix+Courier ohne MYSQL gegen SASLDB2

Post by jg1 » 2006-08-11 05:16

OK, habe meinen Fehler gefunden!

makeuserdb muss jedesmal ausgeführt werden :roll:
Die smtpd.conf hat wohl mit COURIER nichts am Hut, nur die USERDB

Thanks
Last edited by jg1 on 2010-09-12 01:19, edited 1 time in total.