UDP: bad checksum

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
metallica
Posts: 16
Joined: 2005-03-14 21:25

UDP: bad checksum

Post by metallica » 2006-07-27 20:57

Moin Zusammen,

seit einigen Tagen taucht ohne eine Veränderung am System folgender Eintrag im Message-Log auf:

Code: Select all


Jul 26 12:54:01 xxx kernel: UDP: bad checksum. From 81.105.120.164:62376 to 81.169.xxx.xxx:27015 ulen 47
Jul 26 12:54:01 xxx kernel: klogd 1.4.1, ---------- state change ---------- 
Jul 26 12:54:01 Xxx kernel: Inspecting /boot/System.map
Jul 26 12:54:01 xxx kernel: Loaded 21417 symbols from /boot/System.map.
Jul 26 12:54:01 xxx kernel: Symbols match kernel version 2.4.29.
Jul 26 12:54:01 xxx kernel: Loaded 44 symbols from 3 modules.

Die "from IP" im ersten Eintrag variiert dabei!

Weiterhin ist die Uptime des Servers ab dem ersten Auftauchen wieder auf 0 resettet.

Kann mir jemand bei der Deutung helfen!?


Danke schonmal

Gruß MettallicA

lord_pinhead
RSAC
Posts: 830
Joined: 2004-04-26 15:57

Re: UDP: bad checksum

Post by lord_pinhead » 2006-07-28 17:16

Ja ich würde mal sagen das der Server neugestartet wurde, was läuft den da alles im Hintergrund?

oxygen
RSAC
Posts: 2179
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: UDP: bad checksum

Post by oxygen » 2006-07-28 17:57

Der Server wurde neugestartet und das Paket stammt wohl noch aus einer Verbindung vor dem Neustart.

metallica
Posts: 16
Joined: 2005-03-14 21:25

Re: UDP: bad checksum

Post by metallica » 2006-07-28 18:36

Der Server ist nicht neu gestartet!
Die Boot-Log ist noch von März 2005! Also der Server scheint nicht neu gestartet zu sein.
Es läuft nichts ungewöhnliches im Hintergrund...
Auch keine Crons zu den Zeitpunkten...

Und was hat es mit der UDP checksum auf sich, das scheint ja immer der Anfang vom Ende zu sein!

lord_pinhead
RSAC
Posts: 830
Joined: 2004-04-26 15:57

Re: UDP: bad checksum

Post by lord_pinhead » 2006-07-29 10:10

Jul 26 12:54:01 Xxx kernel: Inspecting /boot/System.map
Jul 26 12:54:01 xxx kernel: Loaded 21417 symbols from /boot/System.map.
Jul 26 12:54:01 xxx kernel: Symbols match kernel version 2.4.29.
Jul 26 12:54:01 xxx kernel: Loaded 44 symbols from 3 modules.
Das macht er nur wenn er Bootet, also ist die Kiste mal gebootet worden. Der Befehl uptime verrät dir wie lange er wirklich läuft.

darkman
RSAC
Posts: 111
Joined: 2004-03-24 14:09

Re: UDP: bad checksum

Post by darkman » 2006-07-29 10:57

Lord_Pinhead wrote:
Jul 26 12:54:01 Xxx kernel: Inspecting /boot/System.map
Jul 26 12:54:01 xxx kernel: Loaded 21417 symbols from /boot/System.map.
Jul 26 12:54:01 xxx kernel: Symbols match kernel version 2.4.29.
Jul 26 12:54:01 xxx kernel: Loaded 44 symbols from 3 modules.
Das macht er nur wenn er Bootet, also ist die Kiste mal gebootet worden. Der Befehl uptime verrät dir wie lange er wirklich läuft.
Aeh, noe? ;) Das ist nicht ganz richtig. Die Meldung kommt auch wenn
man den klogd neustartet, der braucht naemlich die System.map um die
Symbole richtig anzuzeigen wenns crashed o.ae.
Aber anyway: eine bootlog von Maerz 2005? ;)
Uptime springt uebrigens nach 497 automatisch wieder auf 0...

Gruss,
Darkman

metallica
Posts: 16
Joined: 2005-03-14 21:25

Re: UDP: bad checksum

Post by metallica » 2006-07-29 13:02

Ok das mit den 497 Tagen wusste ich net... Das erklärt schonmal die Uptime!

Dann bleiben noch die Fragen offen warum der klogd "ungefragt" ständig neu startet und was es mit der UDP cheksum auf sich hat...

Noch jemand ne Idee!?