Postfix antwortet nur sporadisch

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
waynorth
Posts: 22
Joined: 2004-04-07 11:51

Postfix antwortet nur sporadisch

Post by waynorth » 2006-07-27 08:58

Ich habe einen 1&1 Rootserver mit SUSE 9.1 mit Confixx Professional 3.0.x.
Seit ca. 2 Wochen antwortet der SMTP beim Versenden von Mails nur sporadisch. Zuerst dachte ich, es läge an meinem neuen Internetprovider (AOL), nun haben aber auch andere Benutzer des Servers Probleme.

Der E-Mailclient sagt, dass der SMTP-Server nicht erreichbar oder falsch konfiguriert sei. Ich kann bisher jedoch ohne Probleme per Telnet auf Port 25 zugreifen und eine E-Mail verschicken, manchmal klappt es auch mit dem E-Mailprogramm ohne Probleme. Geändert hatte ich nichts an der Konfiguration - Lizenz ist gültig.
In den Mail-Logs finde ich nichts entsprechendens.

What to do next?
Danke und Gruß
Waynorth

wgot
RSAC
Posts: 1707
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: Postfix antwortet nur sporadisch

Post by wgot » 2006-07-27 10:04

Hallo,
waynorth wrote:mit SUSE 9.1 mit Confixx Professional 3.0.x.
sehr schön. :oops: Für 9.1 gibt es keine You-Updates mehr und in 3.0.x wurden mehrere Bugs gefunden.
Seit ca. 2 Wochen antwortet der SMTP beim Versenden von Mails nur sporadisch.
Was genau passiert, wenn er nicht antwortet?`Kommt sofort die Fehlermeldung des Clients oder hängt er erstmal für etliche Sekunden?
ÜDer E-Mailclient sagt, dass der SMTP-Server nicht erreichbar oder falsch konfiguriert sei.
Das sagen die meisten Mailclients immer, sogar dann wenn keiner dieser beiden Fehler vorliegt sondern ein anderer.
Ich kann bisher jedoch ohne Probleme per Telnet auf Port 25 zugreifen und eine E-Mail verschicken
an Emailadressen die auf dem Server liegen oder auch an externe Adressen?
In den Mail-Logs finde ich nichts entsprechendens.
Wenn man vergeblich versucht eine Mail zu verschicken und nichts in den Logfiles steht ist das auch eine wichtige Information. Ist das bei Dir so, gibt es für die Zeit des Versandversuchs keinerlei Eintrag in den Maillogs?

Zeigen die Maillogs ungewöhnlich hohes Mailaufkommen?
What to do next?
Beim Provider nachsehen ob eine automatische Neuinstallation auf Suse 9.3 (oder 10.x) und Confixx 3.2 angeboten wird.

Gruß, Wolfgang

waynorth
Posts: 22
Joined: 2004-04-07 11:51

Re: Postfix antwortet nur sporadisch

Post by waynorth » 2006-07-27 11:09

wgot,

er hängt erst einmal für einige Sekunden. Manchmal kommt nur ein "Verbinden" zustande, manchmal sogar ein "verbunden". Manchmal kann ich senden, manchmal bricht er ab. Sowohl an E-Mailadressen auf dem Server als auch an externe E-Mailadressen. Ich kann da keinen Unterschied feststellen.
Ungewöhnlich hohe Mailaufkommen sind nicht festzustellen.
Der Server ist kein Open Relay (aktueller Test).

Gibt es ähnliche Erfahrungen von anderen AOL-Nutzern?

Neuinstallation zieht auch die Neueinrichtung von 23 Webs mit sich. Viele davon mit PHP und sicherlichen Scrip-Problemen, sobald die Umgebungsvariablen nicht mehr stimmen + >100 einzurichtende E-Mailaccounts. :)
Gruß Waynorth

thorsten
RSAC
Posts: 732
Joined: 2003-02-01 13:14
Location: Fuldatal

Re: Postfix antwortet nur sporadisch

Post by thorsten » 2006-07-27 12:56

Wer Geld verdient muß auch arbeiten - und verantwortungsvoll mit seiner Dienstleistung umgehen.

Informiere die Kunden über die anstehende downtime und richte die Kiste neu ein.

waynorth
Posts: 22
Joined: 2004-04-07 11:51

Re: Postfix antwortet nur sporadisch

Post by waynorth » 2006-07-27 16:58

Thorsten, danke für Deine weiterhelfende Antwort.
Moralisch schätze ich Dich hochinteger ein.

Ich denke, es würde Dich nicht umstimmen zu erfahren, dass meine "Kunden" Schwager, Vater und Geschwister sind.

Ich werde sie nicht über die Downtime informieren, da es sicherlich andere Auswege gibt. Wenn ich sie finde, informiere ich euch gern an dieser Stelle. Gruß Waynorth

flo
RSAC
Posts: 2297
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: Postfix antwortet nur sporadisch

Post by flo » 2006-07-27 17:09

waynorth wrote:Gibt es ähnliche Erfahrungen von anderen AOL-Nutzern?
Würde mich wundern, wenn Du überhaupt auf Port 25 irgendetwas erreichst - Bitte mal bei AOL nachlesen :-)

flo.

waynorth
Posts: 22
Joined: 2004-04-07 11:51

Re: Postfix antwortet nur sporadisch

Post by waynorth » 2006-07-27 22:27

flo,
vielen dank für den Hinweis. Genau das Problem scheint es zu sein. Bei mir äußert sich das Ganze übrigens so, dass manchmal doch ein Connect zustande kommt - manchmal halt nicht. Zufälligerweise hat ein weiterer User des Servers auch zu AOL gewechselt und wurde 2 Wochen nach mir freigeschaltet. Ich habe nun die Freischaltung des Ports 587 eingerichtet und kann wieder fröhlich mailen.

Hätte ich den Server neu aufgesetzt, hätte mir das leider nichts in diesem Problem geholfen.

Ich freue mich über dieses Forum, der Ton ist jedoch nicht immer freundlich. Wer nichts hilfreiches zu sagen hat, sollte nicht einfach seine Postings mit solchen Antworten hochpushen. Danke für die Hilfe Waynorth

flo
RSAC
Posts: 2297
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: Postfix antwortet nur sporadisch

Post by flo » 2006-07-27 22:43

Das liegt aber auch daran, daß
a) die wichtigsten Infos immer zum Schluß kommen
b) die systematische Diagnose schon ein Beherrschen der Materie voraussetzt (oder ssh-hopping und einfach Schauen :-) )
c) lesen bildet - was nicht böse oder überheblich gemeint sein soll - ich habe mich an die Port 25-Filterung auch erst wieder erinnert, als ich mich gewundert habe, daß ich bei meinen Eltern zwar übers Modem mailen konnte, aber nicht über das offene WLAN der Nachbarn.

Nevertheless - Dein System ist antik, und eine so alte Distri macht verdammmt viel Arbeit, wenn man sie sicher halten möchte.

Grüße,

flo.

thorsten
RSAC
Posts: 732
Joined: 2003-02-01 13:14
Location: Fuldatal

Re: Postfix antwortet nur sporadisch

Post by thorsten » 2006-07-27 22:57

waynorth wrote:Thorsten, danke für Deine weiterhelfende Antwort.
Moralisch schätze ich Dich hochinteger ein.
LOL! Das ist bei weitem die charmanteste Art wie mir bisher jemand gesagt hat: "Halt die Fresse du ****"
waynorth wrote:Ich denke, es würde Dich nicht umstimmen zu erfahren, dass meine "Kunden" Schwager, Vater und Geschwister sind.
Oh doch - ich bin da von anderen Dingen ausgegangen.

Schön, dass ich damit nun auch erfahren habe warum AOL keine/kaum Spammer mehr im Netz hat. :)