lighttpd + mailman

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
jahu.th
Posts: 22
Joined: 2006-07-14 09:09

lighttpd + mailman

Post by jahu.th »

hat irgendwer das schon am laufen?

könntest du mal deine lighttpd.conf hier posten?
Roger Wilco
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: lighttpd + mailman

Post by Roger Wilco »

jahu.th wrote:hat irgendwer das schon am laufen?
Ja.
jahu.th wrote:könntest du mal deine lighttpd.conf hier posten?
Einfach die Verzeichnis-Aliase für pipermail, die Icons und Mailman selbst mit mod_alias setzen und CGI mit mod_cgi einrichten.
jahu.th
Posts: 22
Joined: 2006-07-14 09:09

Re: lighttpd + mailman

Post by jahu.th »

habe ich gemacht .. es geht aber gar nichts ... wär echt super super hilfreich ... wenn mal kurz den abschnitt deiner conf posten könntest.

ich denke es liegt bei mir an dem mod_cgi ... aber ich finde keine lösung ...

so siehts zur zeit aus:

Code: Select all

$HTTP["host"] == "lists.test.org" {
  server.document-root = "/web/subsignal.org/lists"
  alias.url = ("/mailman/" => "/usr/lib/cgi-bin/mailman/")
}

$HTTP["host"] == "lists.test.org/mailman/" {
  cgi.assign = ("" => "/usr/bin/perl")
}
[/code]
Last edited by jahu.th on 2006-07-23 23:15, edited 1 time in total.
Roger Wilco
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: lighttpd + mailman

Post by Roger Wilco »

1. Seit wann ist Mailman in Perl geschrieben?
2. Seit wann ist "lists.test.org/mailman/" ein Hostname?
jahu.th
Posts: 22
Joined: 2006-07-14 09:09

Re: lighttpd + mailman

Post by jahu.th »

naja .. wie gesagt, hatte bisher immer apache benutzt .. und wollte jetz umsteigen ...

zu 1.) noch nie ... aber mit /usr/lib/python2.3 gehts auch nicht
zu 2.) ist keiner ... aber wie soll ichs sonst machen?
sledge0303
Posts: 695
Joined: 2005-09-16 00:06
Location: Berlin-Reinickendorf

Re: lighttpd + mailman

Post by sledge0303 »

jahu.th wrote:naja .. wie gesagt, hatte bisher immer apache benutzt .. und wollte jetz umsteigen ...

zu 1.) noch nie ... aber mit /usr/lib/python2.3 gehts auch nicht
zu 2.) ist keiner ... aber wie soll ichs sonst machen?
Du scheinst da etwas zu verwechseln :D

Du sprichst von Subdomains und dessen Verzeichnisse, die du entsprechend anlegen musst.

Du legst den Namevirtualhost und die Virtualhosts fest, verweist auf die Verzeichnisse und passt diese Konfigs nach deinen wünschen an. Apache neu starten und fettisch ist der Lack
jahu.th
Posts: 22
Joined: 2006-07-14 09:09

Re: lighttpd + mailman

Post by jahu.th »

wer will denn hier APACHE verwenden?? ich NICHT!
sledge0303
Posts: 695
Joined: 2005-09-16 00:06
Location: Berlin-Reinickendorf

Re: lighttpd + mailman

Post by sledge0303 »

jahu.th wrote:wer will denn hier APACHE verwenden?? ich NICHT!
OK mit dem Apachen hab ich überlesen, aber vom Grundprinzip aus funktioniert es genauso!!!
zg0re
Posts: 104
Joined: 2003-06-04 15:33

Re: lighttpd + mailman

Post by zg0re »

aber mit /usr/lib/python2.3 gehts auch nicht
Das ist eigentlich klar, dass es damit nicht geht, weil das ja nur das lib verzeichnis von python ist ;)

Versuch mal die python-binary einzutragen (which python und du erhälst den kompletten Pfad)

Edit: Zu 2.: Du musst das als url angeben, nicht als Host. Ich hab's bei mir so drinne:

Code: Select all

$HTTP["url"] =~ "^/cgi-bin/" {
    cgi.assign = (
                ".pl"   =>      "/usr/bin/perl",
                ".cgi"  =>      "/usr/bin/perl",
                "" => ""
        )
}
jahu.th
Posts: 22
Joined: 2006-07-14 09:09

Re: lighttpd + mailman

Post by jahu.th »

habe es jetzt so gemacht:

Code: Select all

$HTTP["host"] == "lists.subsignal.org" {
  server.document-root = "/web/subsignal.org/lists"
  alias.url = ("/mailman/" => "/usr/lib/cgi-bin/mailman/")
  cgi.assign = ("" => "/usr/bin/python")
}
will aber aber auch nicht ...

es kommt immer das download fenster, indem gefragt wird, ob och die datei speichern möchte ....
zg0re
Posts: 104
Joined: 2003-06-04 15:33

Re: lighttpd + mailman

Post by zg0re »

Dann probier's mal wie ich's angegeben hab - das funktioniert bei mir einwandfrei.
jahu.th
Posts: 22
Joined: 2006-07-14 09:09

Re: lighttpd + mailman

Post by jahu.th »

aber bei dir wird odch auf perl verlinkt, oder sehe ich das falsch?
zg0re
Posts: 104
Joined: 2003-06-04 15:33

Re: lighttpd + mailman

Post by zg0re »

Nö, es geht um die Zeile "" => ""

Die hatte ich diesbezüglich auf der Mailman Mailingliste gefunden. Die zwei oberen Zeilen kannst du ignorieren, die sind, wie du bemerkt hast, für perl cgis
jahu.th
Posts: 22
Joined: 2006-07-14 09:09

Re: lighttpd + mailman

Post by jahu.th »

habe ich auch so gemacht .. aber es gibt immer ne leere seite ...

kannst du nicht mal deine genau conf posten .. mit den aliases usw?

wär echt super ...
zg0re
Posts: 104
Joined: 2003-06-04 15:33

Re: lighttpd + mailman

Post by zg0re »

Mehr relevantes ist in meiner mod_cgi.conf nicht drinne.
jahu.th
Posts: 22
Joined: 2006-07-14 09:09

Re: lighttpd + mailman

Post by jahu.th »

mod_cgi.conf??

gibts bei mir nicht .. habe alles nur in der lighttpd.conf drinnen ...

wie hast du denn den alias zum cgi-bin gesetzt? irgendwie muuss lighty ja wissen, wo die cgis im dateisystem liegen ...
zg0re
Posts: 104
Joined: 2003-06-04 15:33

Re: lighttpd + mailman

Post by zg0re »

$HTTP["url"] =~ "^/cgi-bin/"
Jede URL, in der cgi-bin hinten dran ist wird für cgis akzeptiert. mod_cgi.conf scheint wohl ne gentoo eigenart zu sein ;)
jahu.th
Posts: 22
Joined: 2006-07-14 09:09

Re: lighttpd + mailman

Post by jahu.th »

richtig!!

und wo liegen die cgis in deinem dateisystem??
zg0re
Posts: 104
Joined: 2003-06-04 15:33

Re: lighttpd + mailman

Post by zg0re »

Im Verzeichnis cgi-bin unter dem docroot der subdomain, die ich für das Listeninterface benutze :P
jahu.th
Posts: 22
Joined: 2006-07-14 09:09

Re: lighttpd + mailman

Post by jahu.th »

komisches ding ... jetzt bekomme ich

Code: Select all

Bug in Mailman version 2.1.8

We're sorry, we hit a bug!

Please inform the webmaster for this site of this problem. Printing of traceback and other system information has been explicitly inhibited, but the webmaster can find this information in the Mailman error logs. 
du hast die dateien auf dem cgi-bin verzeichnis von mailman einfach in dein cgi-bin verzeichnsi der subdomain kopiert?
zg0re
Posts: 104
Joined: 2003-06-04 15:33

Re: lighttpd + mailman

Post by zg0re »

Nein, das läuft per symlink