Apache2 frisst zu viel speicher

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
thegateway
Posts: 61
Joined: 2004-02-03 20:11

Apache2 frisst zu viel speicher

Post by thegateway »

Hy, mein apache frist mir die haare vom kopf ich denke das bei 5 accounts 512 MB reichen aber die sind restlos wech.


Cpu0 :18.8% user,7.7% system,0.0% nice,73.5% idle
Mem:512552k total,428964k used,83588k free,48768k buffers Swap: 514072k total, 0k used, 514072k free, 248676k cached

15381 wwwrun 9 0 17352 16m 13m S 0.0 3.4 0:00.45 httpd2-prefork
15420 wwwrun 9 0 17196 16m 13m S 0.0 3.4 0:01.08 httpd2-prefork
15281 wwwrun 9 0 17112 16m 13m S 0.0 3.3 0:01.92 httpd2-prefork
15375 wwwrun 9 0 17076 16m 13m S 0.0 3.3 0:01.06 httpd2-prefork
15412 wwwrun 9 0 17020 16m 13m S 0.0 3.3 0:00.18 httpd2-prefork
15232 wwwrun 9 0 17008 16m 13m S 2.0 3.3 0:00.56 httpd2-prefork
15284 wwwrun 9 0 16976 16m 13m S 0.0 3.3 0:00.38 httpd2-prefork
15334 wwwrun 9 0 16128 15m 12m S 0.0 3.1 0:00.15 httpd2-prefork
15339 wwwrun 9 0 16060 15m 12m S 0.0 3.1 0:00.12 httpd2-prefork
15417 wwwrun 9 0 15972 15m 12m S 0.0 3.1 0:00.08 httpd2-prefork
15320 wwwrun 9 0 15968 15m 12m S 0.0 3.1 0:00.16 httpd2-prefork
15415 wwwrun 9 0 15952 15m 12m S 0.0 3.1 0:00.05 httpd2-prefork
15416 wwwrun 9 0 15852 15m 12m S 0.0 3.1 0:00.07 httpd2-prefork
15447 wwwrun 9 0 15820 15m 12m S 0.0 3.1 0:00.05 httpd2-prefork
2648 wwwrun 9 0 15720 15m 11m S 0.0 3.1 0:00.30 httpd2-prefork
2639 wwwrun 9 0 15384 15m 11m S 0.0 3.0 0:00.34 httpd2-prefork
15439 wwwrun 9 0 13240 12m 12m S 0.0 2.6 0:00.01 httpd2-prefork
15442 wwwrun 9 0 13240 12m 12m S 0.0 2.6 0:00.01 httpd2-prefork
15444 wwwrun 9 0 13240 12m 12m S 0.0 2.6 0:00.00 httpd2-prefork
15452 wwwrun 9 0 13236 12m 12m S 0.0 2.6 0:00.00 httpd2-prefork
15456 wwwrun 9 0 13152 12m 12m S 0.0 2.6 0:00.00 httpd2-prefork
15459 wwwrun 14 0 13152 12m 12m S 0.0 2.6 0:00.00 httpd2-prefork
15460 wwwrun 17 0 13152 12m 12m S 0.0 2.6 0:00.00 httpd2-prefork
2318 root 18 0 13092 12m 12m S 0.0 2.6 0:26.45 httpd2-prefork
2685 wwwrun 9 0 11620 11m 10m S 0.0 2.3 0:00.03 httpd2-prefork




weis da jemand wie man apache sagen kann das er ned so viel fressen soll ? OHNE NICE damit hab ich schlechte erfahrung gemacht...


danke im vorraus
Roger Wilco
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Apache2 frisst zu viel speicher

Post by Roger Wilco »

Ich sehe da ehrlich gesagt kein Problem. Du hast noch rund 80 MB Speicher komplett frei und von den 420 MB verbrauchtem Speicher sind 240 MB Cache. Es sind also effektiv nur rund 180 MB Speicher von Programmen usw. belegt.
oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: Apache2 frisst zu viel speicher

Post by oxygen »

Apache braucht 16MB VSZ, das ist quasi nichts. Bei mir braucht der Apache 300MB VSZ und selbst das ist nicht viel.
Mach dir mal die Bedeutungen der Ausgaben von free, top und ps klar und wie die Speicherverwaltung unter Linux funktioniert.
thegateway
Posts: 61
Joined: 2004-02-03 20:11

Re: Apache2 frisst zu viel speicher

Post by thegateway »

Ich hab nochn zweiten server mit 2 gb ramm die sind bis auf 200 MB komplett verbraten der steht noch leer der server. Ich komm darauf nicht klar das lunix den speicher verschenkt als wenns davpn 10.000 GB gäbe. Kann man diese chache nicht abstellen oder vermindern ? er soll nichts zwischenspeichern, sind hier nicht bei wünschdirwas *fg
Roger Wilco
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Apache2 frisst zu viel speicher

Post by Roger Wilco »

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Apache2 frisst zu viel speicher

Post by captaincrunch »

Klar geth das. Du musst halt nur "mal eben" die gesamte VM des Kernels umschreiben. Viel Spaß dabei...wir sind ja nicht bei "wünsch dir was". ;)

Nee, ernsthaft: es ist durchaus sinnig, so vorzugehen. Was bitte stört dich denn so daran? Je mehr gecached wird, umso schneller ist dein System. Zugriffe auf den Speicher sind nun mal durch physikalische Gesetzte bedingt erheblich schneller als die auf die Platte. Wo liegt dein Problem?
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc
thegateway
Posts: 61
Joined: 2004-02-03 20:11

Re: Apache2 frisst zu viel speicher

Post by thegateway »

naja meine apache prozesse hängen sich auf vor 3 tagen war der komplette server platt wegen zu wenig speicher, der apache macht solang weiter bis nix mehr da is. Hab mir gedacht das kann doch nicht sein, wenn ich hier aufm homepc apache drauf mache frisst der maximal 50 mb, scheinen wohl echt welten zu sein. Das der ne cache hat ist auch okay und das es dann schneller läuft weis ich auch, aber woher weis ich das das was im zwischenspeicher ist auch apache prozesse sind, bzw was für den apache ürbig bleibt verstehst du jetzt meine bedenken ?
captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Apache2 frisst zu viel speicher

Post by captaincrunch »

Das von dir beschriebene Verhalten deutet nicht auf einen Fehler des Betriebssystems hin, sondern eher auf ein Speicherleck des Apachen oder zu großzügigen Umgang von Scripten etc. mit den vorhandenen Ressourcen.
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc
thegateway
Posts: 61
Joined: 2004-02-03 20:11

Re: Apache2 frisst zu viel speicher

Post by thegateway »

kannst du mir erklären wie ich dem apache etwas vom speicher verbiete sodass er den zwar komplett nutzen darf aber damit sparsam umgeht und das die seiten eben nicht 5 min laden müssen so wie bei nice
captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Apache2 frisst zu viel speicher

Post by captaincrunch »

Hätte dein Indianer eine besser Kinderstube genossen, wär das nicht passiert. ;)

Ernsthaft: wie wär's, wenn du statt dessen den Verursacher für dieses Verhalten suchst. Wenn deine Wasserleitung undicht ist versuchst da ja auch nicht, das Loch mit Kaugummi zu überkleben, oder?
Grundsätzliche Frage: ist der Apache selbst kompiliert? Was serviert die Kiste? PHP aus den Distri-Paketen oder selbst gebaut? Versionsstände? Usw. usf.
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc
User avatar
isotopp
Posts: 471
Joined: 2003-08-21 10:21
Location: Berlin

Re: Apache2 frisst zu viel speicher

Post by isotopp »

Thegateway wrote:kannst du mir erklären wie ich dem apache etwas vom speicher verbiete sodass er den zwar komplett nutzen darf aber damit sparsam umgeht und das die seiten eben nicht 5 min laden müssen so wie bei nice
Ich glaube, Du vermengst da eine ganze Menge Konzepte ohne Dir auch nur grob darüber klar zu sein, welche Funktion die Komponenten in Deinem System haben und wie sie zusammenwirken.

Wie auch immer - fangen wir doch mal mit MaxClients an. Welcher Wert? Und warum?