Arbeitsspcher leeren

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
morpheus
Posts: 20
Joined: 2006-07-10 17:42

Arbeitsspcher leeren

Post by morpheus » 2006-07-12 15:13

Hallo,
mal ne frage gibt es ein befehl wo mit ich den arbeitsspeicher einmal leeren kann. Ohne das ich den Server neu Starten muss.

duergner
Posts: 923
Joined: 2003-08-20 11:30
Location: Pittsburgh, PA, USA

Re: Arbeitsspcher leeren

Post by duergner » 2006-07-12 15:25

Wieso willst du das machen?

zg0re
Posts: 104
Joined: 2003-06-04 15:33

Re: Arbeitsspcher leeren

Post by zg0re » 2006-07-12 15:32

Hmm, wie meinst du das? Dann würden alle speicherresidenten Programme beendet, und das käme praktisch nem neustart gleich...

thorsten
Posts: 561
Joined: 2003-02-01 13:14
Location: Fuldatal

Re: Arbeitsspcher leeren

Post by thorsten » 2006-07-12 15:40

Unter Linux brauchst du das nicht zu tun, das ist anders als bei Windows...
Du kannst aber beim 2.6er Kernel über /proc/sys/vm/swappiness das swap-Verhalten anpassen.
Für mehr Infos sei dir Mr. google ans Herz gelegt.

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Arbeitsspcher leeren

Post by captaincrunch » 2006-07-12 18:24

Wo bleibt der malloc()-Gott? ;)

SCNR
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5924
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Arbeitsspcher leeren

Post by Roger Wilco » 2006-07-12 19:03

CaptainCrunch wrote:Wo bleibt der malloc()-Gott? ;)
Du meinst es gibt sowas wie RAMDefrag für Linux? Geil!
...
Gesucht, gefunden: http://ramdefrag.sourceforge.net/

flo
Posts: 2223
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: Arbeitsspcher leeren

Post by flo » 2006-07-12 19:17

Roger Wilco wrote:Gesucht, gefunden: http://ramdefrag.sourceforge.net/
OT: Ist das wirklich ernst???

flo.

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5924
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Arbeitsspcher leeren

Post by Roger Wilco » 2006-07-12 19:25

flo wrote:OT: Ist das wirklich ernst???
Genauso ernst wie lzip.

morpheus
Posts: 20
Joined: 2006-07-10 17:42

Re: Arbeitsspcher leeren

Post by morpheus » 2006-07-13 09:34

Ich will Ihn deshlab leeren weil er sich mit unnötigen sachen voll frist und nach 3 tagen total langsam wird.

dotme
Posts: 150
Joined: 2004-12-15 16:48

Re: Arbeitsspcher leeren

Post by dotme » 2006-07-13 09:50

Zeig doch mal die Ausgabe von `free` auf dem Server und gucke in `top` ob Dir ein Programm auffällt das sehr viel Speicher belegt.

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Arbeitsspcher leeren

Post by captaincrunch » 2006-07-13 09:55

weil er sich mit unnötigen sachen voll frist
Wie wär's mit ner Diät? :lol:

Nee, mal ernsthaft: woher willst du wissen, was für die Kiste "unnötige sachen" sind? Ich gehe jedenfalls Wetten darauf ein, dass das Problem eher ganz woanders liegt. Wir sind ja nicht bei Windows hier...
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc