Migration von Postfix zu Qmail

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
zeaq
Posts: 20
Joined: 2006-07-10 12:52

Migration von Postfix zu Qmail

Post by zeaq » 2006-07-10 14:49

Hallo zusammen,

ich erwäge derzeit einen Umstieg zu Plesk. Derzeit benutze ich eine Kombination aus Courier und Postfix. Meine wichtigste Frage ist nun, wie ich meine bestehenden Postfächer nach Qmail (von Plesk verwendet) migriere.

Beide nutzen das Maildir-Format. Augenscheinlich völlig identisch. Ich habe bei einer Probeinstallation jetzt einfach mal ein Maildir Verzeichnis von Postfix in Qmail übernommen... beim Zugriff auf das Postfach habe ich dann aber eine unbekannte Fehlermeldung bekommen.

Hat jemand sowas schon mal gemacht? Sollte das eigentlich problemlos funktionieren oder gibt es etwas zu beachten?

Dankf für eure Antworten!
Martin Pichlo

PS: Ich habe einen wenige Tage alten Thread mit gleichem Titel gefunden. Dort ging es aber um die Migration ins Maildir-Format.

zg0re
Posts: 104
Joined: 2003-06-04 15:33

Re: Migration von Postfix zu Qmail

Post by zg0re » 2006-07-10 15:03

Sind das imap postfächer? Dann kannst du imapsync benutzen um sie zu migrieren.

zeaq
Posts: 20
Joined: 2006-07-10 12:52

Re: Migration von Postfix zu Qmail

Post by zeaq » 2006-07-10 15:07

Meine bestehende Stuktur, sowie die Struktur von Plesk lassen eine Nutzung von POP3 oder IMAP je nach belieben zu.

Danke für dein Stichwort. Danach google ich jetzt erstmal. Ich hatte eigentlich gehofft die Dateien mehr oder weniger kopieren zu können....

zeaq
Posts: 20
Joined: 2006-07-10 12:52

ImapSync

Post by zeaq » 2006-07-10 15:17

So, bin jetzt ein wenig schlauer als vorher. Habe einen ganz netten Artikel gefunden: http://www.linux-magazin.de/Artikel/aus ... admin.html

Problematisch ist aber, dass man zu jeden zu migrierenden Postfach das Passwort kennen muss. Auf die peinliche Lösung ein Standardpasswort für alle Konten zu setzen, möchte ich falls möglich verzichten. Ein Transfer auf Dateiebene wäre also weiterhin mein Favorit.

Aber vielleicht kann ich ein Konto per Imapsync synronisieren und so die Unterschiede analysieren.

Für weitere Ideen und Ratschläge wäre ich dankbar.

Viele Grüße
Martin

zeaq
Posts: 20
Joined: 2006-07-10 12:52

Lösung

Post by zeaq » 2006-07-11 01:34

So, hab die Lösung gefunden. Die Formate scheinen tatsächlich identisch, ich habe nur beim Setzen der Dateirechte geschlafen:

1. Dateien nach /var/qmail/mailnames transferieren
2. chown -R popuser:popuser .

Wichtig ist hier natürlich einen "." und nicht einen "*" zu benutzten *g*...

Danke für eure Hilfe!

kniepbert
Posts: 39
Joined: 2006-09-21 14:41

Re: Migration von Postfix zu Qmail

Post by kniepbert » 2006-09-25 12:36

Moinsen zeaq,

bin auch kurz davor solch eine Migration durchzuführen.
Kannst du nach zwei Monaten mal kurz deine Erfahung kundtun?
Irgendwelche Probleme oder lief es glatt?


Greetz

zeaq
Posts: 20
Joined: 2006-07-10 12:52

Migration

Post by zeaq » 2006-09-25 12:43

Hi,

war im Nachhinein völlig unproblematisch. Du solltest:

1. Sicherstellen, dass beide Programme das gleiche Format benutzen. bei mir war's maildir.
2. Deine alten Postfächer sichern
3. Feststellen, welche benutzerrechte dein neues programm erwartet (bei mir wars popuser:popuser)
4. die postfächer in irgendeiner weise erstellen
5. die postfächer mit den alten daten befüllen (bei mir in /var/qmail/mailnames).
6. rechte setzten. dabei nicht vergessen, dass imap oft dateien mit führendem punkt nutzt. also muss du z.b. folgendes verwenden:
chown -R popuser:popuser .

falls du beide postfächer gleichzeit ansprechen kannst gibt es auch ein synchronisationstool dafür. den namen aber ich ärgerlicherweise aber wieder vergessen ;-)

viel erfolg

kniepbert
Posts: 39
Joined: 2006-09-21 14:41

Re: Migration von Postfix zu Qmail

Post by kniepbert » 2006-09-25 13:21

Hi,

denke du meinst sicher imapsync....
Link1
Link2

Damit scheint es am Besten zu gehen...
Da ich bei den Servern eine mehrwöchige Parallellaufphase hab, denke ich das mal zu testen.

Greetz && thx[/url]

zeaq
Posts: 20
Joined: 2006-07-10 12:52

Re: Migration von Postfix zu Qmail

Post by zeaq » 2006-09-25 13:23

genau das meinte ich. danke für die links. viel erfolg

kniepbert
Posts: 39
Joined: 2006-09-21 14:41

Re: Migration von Postfix zu Qmail

Post by kniepbert » 2006-09-25 14:46

Super Tool!
Habe es gerade getestet. Kann ich nur empfehlen.
Die Mails von Postfach1 werden auf Postfach2 syncronisiert, die gelesen/neu-Flags werden nicht angefasst...
imapsync --> Von imap zu imap
pop2imap --> von pop3 zu imap

#1!!!

Greetz