GNU/Linux Debian + Apache2 + php4 + php5

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
zyon
Posts: 11
Joined: 2006-07-02 23:51

GNU/Linux Debian + Apache2 + php4 + php5

Post by zyon »

Hallo rootforum-user,

Ich habe hier ein GNU/Linux Debian 3.1 System laufen. Und brauche für die private entwicklung von Web-Projekten ein system das es mir ermöglicht schnell und einfach VirtualHosts anzulegen und diesen entwieder php4 oder 5 zuzuweissen.

ich habe dieses Howto schon benutzt: http://archiv.debianhowto.de/de/apache2 ... sarge.html

das ist ja auch so klasse. Jedoch habe ich da das Problem das ich
nicht mehere VH anlegen konnte und den verschiedenen php versionen zu zuteilen.

Nun habe ich mod_php5 insatlliert und bin auch gar nicht zufrieden mit den ganzen. Bevor ich das ganze nochmehr kaputt spiel wollte ich hier noch mal Fragen wie ich am besten vorgehen soll.

Würde mich über eure Antworten freuen.

gruß

zyon
antondollmaier
Posts: 485
Joined: 2004-03-30 10:06

Re: GNU/Linux Debian + Apache2 + php4 + php5

Post by antondollmaier »

alternative 1:

mod_php4 sowie php5 mittels suPHP ...


alternative 2:

suPHP mit mehreren actionhandlern, die entweder php4 oder php5 bedienen ... oder beides (.php4, .php5 und .php nach wahl) ...


nr 1 hab/hatte ich im einsatz, lief 1a ... suPHP als default, für einen vhost deaktivieren und mod_php engine on ... feddisch ...
zyon
Posts: 11
Joined: 2006-07-02 23:51

Re: GNU/Linux Debian + Apache2 + php4 + php5

Post by zyon »

gibts es den keine Lösung Ohne mod_php?

ich habe hier:
/opt/php4/bin/php4
/opt/php5/bin/php5

diese würde ich immer gerne Benutzen. Eine Erweiterung mit
http://archiv.debianhowto.de/de/apache2 ... sarge.html

würde mir auch zusagen.
zyon
Posts: 11
Joined: 2006-07-02 23:51

Re: GNU/Linux Debian + Apache2 + php4 + php5

Post by zyon »

Kann man " http://archiv.debianhowto.de/de/apache2 ... sarge.html"
mod_fastcgi so anpassen das man jeden VirtualHost eine eigene php version zuweissen kann ?
stefanpropehan
Posts: 335
Joined: 2002-12-17 22:25
Location: Berlin

Re: GNU/Linux Debian + Apache2 + php4 + php5

Post by stefanpropehan »

Kann man "http://archiv.debianhowto.de/de/apache2 ... sarge.html"
mod_fastcgi so anpassen das man jeden VirtualHost eine eigene php version zuweissen kann?
Ja, steht in dem von dir genannten Howto sogar beschrieben...

http://archiv.debianhowto.de/de/apache2 ... ost_config

--
Stefan
zyon
Posts: 11
Joined: 2006-07-02 23:51

Re: GNU/Linux Debian + Apache2 + php4 + php5

Post by zyon »

stefanpropehan wrote:
Kann man "http://archiv.debianhowto.de/de/apache2 ... sarge.html"
mod_fastcgi so anpassen das man jeden VirtualHost eine eigene php version zuweissen kann?
Ja, steht in dem von dir genannten Howto sogar beschrieben...

http://archiv.debianhowto.de/de/apache2 ... ost_config

--
Stefan
da steht ja:

Mehrere PHP-Versionen innerhalb eines vHosts

ich möchte ja auf mehere vHosts verteilen.

gruß
zyon
stefanpropehan
Posts: 335
Joined: 2002-12-17 22:25
Location: Berlin

Re: GNU/Linux Debian + Apache2 + php4 + php5

Post by stefanpropehan »

Sorry dann sei doch mal ein wenig Kreativ, was spricht den dagegen in jedem Fast-CGI Starter Skript ein anderes PHP Binary anzusprechen?

Hast du das Tutorial gelesen und verstanden?

--
Stefan
sledge0303
Posts: 695
Joined: 2005-09-16 00:06
Location: Berlin-Reinickendorf

Re: GNU/Linux Debian + Apache2 + php4 + php5

Post by sledge0303 »

Ich möchte nicht unbedingt das nachplappern was die anderen dir bereits geschrieben haben, doch warum machst das nicht was im howto beschrieben wird?
Anonymous

Re: GNU/Linux Debian + Apache2 + php4 + php5

Post by Anonymous »

Hallo,

ich weiss ja nicht obs dir weiterhilft, aber ich hab mal ein Tutorial erstellt für sowas ähnliches:

gemeinsames Nutzen von PHP4 und PHP5 unter Debian
Anonymous

Re: GNU/Linux Debian + Apache2 + php4 + php5

Post by Anonymous »

Hallo,

ich weiss ja nicht obs dir weiterhilft, aber ich hab mal ein Tutorial erstellt für sowas ähnliches:

gemeinsames Nutzen von PHP4 und PHP5 unter Debian
thorsten
Posts: 561
Joined: 2003-02-01 13:14
Location: Fuldatal

Re: GNU/Linux Debian + Apache2 + php4 + php5

Post by thorsten »

Schade, dass eine du ausgefallene Schriftart benutzt - so kann ich jedenfalls nüscht erkennen :-(
http://screenshot.thorstenstrusch.de/blindenschrift.jpg
miker
Posts: 64
Joined: 2005-03-26 13:33
Location: Wildeshausen

Re: GNU/Linux Debian + Apache2 + php4 + php5

Post by miker »

Bei mir funktionierts. Keine Ahnung, vielleicht mal Reader updaten oder so :)
Anonymous

Re: GNU/Linux Debian + Apache2 + php4 + php5

Post by Anonymous »

bei mir gehts auch, unter mac und windows
thorsten
Posts: 561
Joined: 2003-02-01 13:14
Location: Fuldatal

Re: GNU/Linux Debian + Apache2 + php4 + php5

Post by thorsten »

ok, dann sind mein sarge und mein dapper drake mit dem aroreader von Marrillat eben kaputt (die verdana.ttf habe ich jedenfalls), egal. Ich habs in einer vmware angeschaut und ausgedruckt.