suPHP + Apache2 + PHP4 - Premature end of script headers:

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
[gk]nichts
Posts: 21
Joined: 2004-08-28 05:27

suPHP + Apache2 + PHP4 - Premature end of script headers:

Post by [gk]nichts »

Huhu,
hab mich gestern bis zum geht nicht mehr mit suPHP rumgeschlagen und ich glaube letztlich auch so halb verstanden wie das ganze funktioniert. Nach Installation von suPHP in der Version 0.6.1 zeigte mein Apache2 nurnoch leere Seiten an. mit Version 0.5.2 die ja laut diversen Forumposts hier besser laufen soll bin ich schonmal in sofern weiter, dass ich nun nen Error 500 erhalte.
Serverfehler!
Die Anfrage kann nicht beantwortet werden, da im Server ein interner Fehler aufgetreten ist.

Fehlermeldung:
Premature end of script headers: index.php

Sofern Sie dies für eine Fehlfunktion des Servers halten, informieren Sie bitte den Webmaster hierüber.

Error 500
Als System benutze ich Suse 9.3 mit Plesk 8.0.1. suPHP soll per httpd.conf im Kundenverzeichnis lediglich für einige Seiten aktiviert werden.

Dank einiger informative Posts hier im Forum gehe ich mal davon aus dass mein Problem darin besteht, dass ich PHP CLI installiert hab:
/home/httpd/vhosts/cy-party.com/conf # php -v
PHP 4.3.10 (cli) (built: Aug 31 2005 17:00:49)
Copyright (c) 1997-2004 The PHP Group
Zend Engine v1.3.0, Copyright (c) 1998-2004 Zend Technologies
with the ionCube PHP Loader v3.1.9, Copyright (c) 2002-2006, by ionCube Ltd.
suPHP scheint das ganze als CGI zu benötigen. Mit dem Hinweis aus dem FAQ der suPHP Seite kann ich leider nicht viel anfangen. Weiß da leider nicht genau was die von mir wollen :o

Könnte mir das evtl jemand bissel anders erklären? Ich schätze mal das ich php anders kompilieren muss? Macht das dann nicht evtl Probs mit PLESK bzw dessen updater?


Hier noch suphp.log

Code: Select all

[Sun Jun 25 12:24:23 2006] [info] Executing /home/httpd/vhosts/cy-party.com/httpdocs/dev/index.php as user *benutzername* (10027), group psacln (10001)
[Sun Jun 25 12:26:49 2006] [info] Executing /home/httpd/vhosts/cy-party.com/httpdocs/dev/index.php as user *benutzername* (10027), group psacln (10001)
[Sun Jun 25 12:26:49 2006] [info] Executing /home/httpd/vhosts/cy-party.com/httpdocs/dev/index.php as user *benutzername* (10027), group psacln (10001)
Danke schonmal für eure Hilfe. Sollte ich eine wichtige Information vergessen haben, habt bitte Nachsicht mit mir und fordert sie bei mir an :)

Gruß
dotme
Posts: 150
Joined: 2004-12-15 16:48

Re: suPHP + Apache2 + PHP4 - Premature end of script headers:

Post by dotme »

Die CGI-Variante des PHP-Interpreters verpackt SuSE im RPM php4-fastcgi und installiert den Interpreter unter /srv/www/cgi-bin.
[gk]nichts
Posts: 21
Joined: 2004-08-28 05:27

Re: suPHP + Apache2 + PHP4 - Premature end of script headers:

Post by [gk]nichts »

Ah wunderbar, genau die Datei hab ich gesucht :) Mit Locate php siehste bei nem System wo massig .php files drauf sind ja etwas alt aus :D
Habe die File rüberkopiert und siehe da es klappt wie prophezeit.
Hab nun noch ein Problem mit PHP Sessions, wie kann ich dem abhilfe schaffen?
/var/lib/php gehört wwwrun:root bei drwxr-xr-x und die Dateien, also die php Sessions gehören wwwrun:www mit -rw------- ergo können die durch suPHP geparsten Files nicht mehr darauf zugreifen :(
[gk]nichts
Posts: 21
Joined: 2004-08-28 05:27

Re: suPHP + Apache2 + PHP4 - Premature end of script headers:

Post by [gk]nichts »

Hmm ich glaub da waren die Finger wieder schneller als das Gehirn :D

Habe /var/lib/php der Gruppe psacln zugeordnet und der Gruppe schreibrechte gegeben. Dann noch fix die alten sessions gedroppt und schon läufts :)

Danke für den Tipp mit der Datei