exim und mailman: SMTP-Relay einrichten

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
trimo
Posts: 44
Joined: 2003-11-10 12:06

exim und mailman: SMTP-Relay einrichten

Post by trimo » 2006-05-10 21:18

Hallo,
der Server nimmt bereits Mails an, leitet sie aber nicht an andere Adressen (sowohl Alias bei vexim als auch an Listen in mailman) weiter.

Das Problem liegt darin, dass es einen SMTP-Relay gibt, bei dem die Authorisierung über die IP-Adresse erfolgt. Ich habe bereits die Zeile "authenticate_hosts... "
remote_smtp:
driver = smtp
authenticate_hosts = relayserver.mein-relayserver.de
eingefügt, nach exim-restart bekomme ich aber die Fehlermeldung
option "authenticate_hosts" unknown
Welche Einstellungen sind richtig? Muss ich für Mailman auch noch Einstellungen vornehmen?

timeless2
Posts: 416
Joined: 2005-03-04 14:45
Location: Paris

Re: exim und mailman: SMTP-Relay einrichten

Post by timeless2 » 2006-05-10 22:16


trimo
Posts: 44
Joined: 2003-11-10 12:06

Re: exim und mailman: SMTP-Relay einrichten

Post by trimo » 2006-05-11 12:10

wieder der gleiche Fehler:
option "accept" unknown
!?!

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: exim und mailman: SMTP-Relay einrichten

Post by dodolin » 2006-05-11 12:25

dass es einen SMTP-Relay gibt, bei dem die Authorisierung über die IP-Adresse erfolgt
Also brauchst du dem Client doch gar nichts zu sagen, er braucht sich da ja nicht zu authentifizieren (zumindest nicht mit User/Passwort), oder?

trimo
Posts: 44
Joined: 2003-11-10 12:06

Re: exim und mailman: SMTP-Relay einrichten

Post by trimo » 2006-05-11 12:36

Genau, Username und Passwort werden nicht benötigt. Da Mails innerhalb des Netzwerkes nur über den Relayserver versendet werden können, muss ich meinem Server doch irgendwie und irgendwo dessen Adresse mitteilen. .. Aber wo?

hornox
Posts: 139
Joined: 2005-09-22 23:09

Re: exim und mailman: SMTP-Relay einrichten

Post by hornox » 2006-05-11 12:43

Das Problem liegt darin, dass es einen SMTP-Relay gibt, bei dem die Authorisierung über die IP-Adresse erfolgt.
IMHO probierst du das mit einer sehr komische Mischung aus acl und transports. In transports gibt es kein "accept". Sag mal genauer was du bisher gemacht hast und wo laut "exim4 -bh ipaddresse" deine Mail hängen bleibt.

trimo
Posts: 44
Joined: 2003-11-10 12:06

Re: exim und mailman: SMTP-Relay einrichten

Post by trimo » 2006-05-11 12:58

Ich habe bisher mich komplett ans Howto http://www.debianhowto.de/doku.php/de:h ... er_mailman gehalten, was soweit auch alles funktioniert. Darüber hinaus habe ich keine Dateien editiert, bis auf POP3/IMAP-Accounts, Alias-Adressen und Listen angelegt. Als Message bekomme ich
exim abandoned: "ipaddresse" is not an IP address

trimo
Posts: 44
Joined: 2003-11-10 12:06

Re: exim und mailman: SMTP-Relay einrichten

Post by trimo » 2006-05-11 15:26

Und wo kann ich die IP einstellen? Das ist mein letztes Problem...

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: exim und mailman: SMTP-Relay einrichten

Post by dodolin » 2006-05-12 16:06

Sorry, aber wie wäre es einfach mit der Doku?!

http://www.exim.org/exim-html-4.62/doc/ ... #id2686360

Zudem bin ich mir ziemlich sicher, dass in /etc/exim4/conf.d/routers/ oder so ähnlich sicher bereits ein Beispiel liegen wird, das man nur an _geeigneter_ Stelle in die exim4.conf einbauen muss.