Skript nach Systemstart ausführen

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
axel
Posts: 4
Joined: 2005-12-03 18:43

Skript nach Systemstart ausführen

Post by axel » 2006-05-02 20:47

Hallo allerseits,
ich Suche eine Funktion, die mir nach dem Systemstart eines Debian-Systems ein sh-Skript startet, aber das Problem hierbei ist, dass das Skript die gesamte Zeit laufen soll und sich nicht wie die gewöhnlichen Startup-Routinen selbst beendet (Deshalb hat es bei mir mit den Standard init.d-Skripten (start-stop-daemon) nicht so wirklich geklappt) (oder habe ich mich nur saudumm angestellt?).
Das Skript schaut folgendermaßen aus:

Code: Select all

#!/bin/sh
cd /var/debian/downloads/
btdownloadheadless --url http://cdimage.debian.org/debian-cd/3.1_r2/i386/bt-cd/debian-31r2-i386-binary-1.iso.torrent  --max_uploads 7 --minport 49360 --maxport 49500 --max_upload_rate 10 --max_download_rate 10
Hat irgendjemand eine Idee? - Ich habe nach längerem man-Pages lesen und diversen Suchmaschinen bis jetzt noch nichts Brauchbares gefunden.

Eine Idee über einen Cron-Job hätte ich, die ist aber weniger elegant:
Das Skript legt beim Starten eine Datei an, CronJob läuft regelmäßig, schaut jedoch nach, ob die besagte Datei existiert und startet dann (wenn keine Datei existiert) das Skript. Aber das kann doch wohl nicht die Lösung sein, oder?

Vielen Dank und viele Grüße
Axel

fump
Posts: 6
Joined: 2004-11-29 19:32

Re: Skript nach Systemstart ausführen

Post by fump » 2006-05-02 21:09

Hast du dem start-stop-daemon mal -b mit auf den Weg gegeben? Damit habe ich zumindest früher einen Tracker in den Hintergrund gejagt. ;-)

Code: Select all

-b|--background
              Typically  used  with  programs  that don't detach on their own.
              This option will force start-stop-daemon to fork before starting
              the  process,  and  force  it  into  the  background.
Ansonsten könnte für dich auch nohup interessant sein.

axel
Posts: 4
Joined: 2005-12-03 18:43

Re: Skript nach Systemstart ausführen

Post by axel » 2006-05-02 21:42

Hallo,
Vielen Dank!

Die Background-Option muss ich wohl irgendwie übersehen haben! :(

Läuft hervorragend! ;)

Viele Grüße und vielen Dank
Axel