Postfix - Versenden unbegrenzt großer Mails

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
sllnd
Posts: 177
Joined: 2002-10-14 22:33

Postfix - Versenden unbegrenzt großer Mails

Post by sllnd » 2006-03-30 19:07

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problemchen, bei dem ich nicht weiter komme. Ich habe Postfix 2.2.5 im Einsatz und möchte gerne auch Mails mit einem Anhang verschicken, wobei der Anhang über 10MB groß ist.

Mein Ziel ist es dem Mailserver unbegrenzt große Mails zu erlauben.

Meine Konfig hierfür, die in meinen Augen relevant ist:

Code: Select all

mailbox_size_limit = 0
message_size_limit = 0
Nun sollte das Problem laut Doku doch egal sein, wie groß die Mail ist. Zum Testen habe ich eine 19,5MB große Datei geschickt, jedoch kahm wieder folgende Mail von Postfix zurück:

Code: Select all

message size 21802512 exceeds size limit 10240000 of server
    web01.local[192.168.6.1]
Der Mailserever so läuft einwandfrei, lediglich bei großen Mails macht er sein eigenes Süppchen. Neugestartet habe ich ihn selbstverständlich schon.

Gibt es anscheinend noch eine Einstellung, die ich nicht kenne?

Vielen Dank für die Hilfe schon mal im vorraus.

SllnD

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Postfix - Versenden unbegrenzt großer Mails

Post by Roger Wilco » 2006-03-30 23:35

Ein Wert von 0 zählt bei message_size_limit AFAIK als nicht gesetzt, zumal bei einem SMTP-Dialog nach dem HELO/EHLO üblicherweise die maximale Mailgröße ausgegeben wird.

lufthansen
Posts: 390
Joined: 2002-09-24 17:31
Location: NRW

Re: Postfix - Versenden unbegrenzt großer Mails

Post by lufthansen » 2006-03-31 09:18

mein postfixuch sagt nichts dazu...
poste mal die ausgabe von
postconf -n

dukepyrolator
Posts: 38
Joined: 2004-03-12 06:51

Re: Postfix - Versenden unbegrenzt großer Mails

Post by dukepyrolator » 2006-03-31 09:39

Wieso nimmst du nicht einfach einen unrealistisch hohen Wert?

z.Bsp.

message_size_limit = 5000000000 (5 GB)

Die Wahrscheinlichkeit dass jemand eine Datei Grösser als 5 GB sendet ist fast null. ;-)

Ausserdem muss ja der Mailserver vom Sender/Empfänger auch diese Mail-Grössen unterstützen. Was nutzt es dir wenn du zwar 500-MB Mails versenden kannst, die Mails aber überall abgelehnt werden weil sie zu gross sind?

[edit]
hab ich eben beim Googlen gefunden:

Quelle: http://linuxwiki.de/Postfix
In der Postfix-Dokumentation und evtl. auch in älteren Versionen von postfix geht es bezüglich message_size_limit http://www.postfix.org/postconf.5.html# ... size_limit ziemlich chaotisch zu: es ist dokumentiert, dass message_size_limit nicht die Größe einer Mail, sondern der Mailqueue begrenzt! Nach der aktuellen Dokumentation begrenzt der Parameter message_size_limit die Grösse einer Mail incl. deren "envelope". Möglicherweise stimmte das in älteren Postfix-Versionen, zumindest aber in einem halbwegs aktuellen postfix gibt es den Parameter mailbox_size_limit http://www.postfix.org/postconf.5.html# ... size_limit, der die maximale Größe einer Maildatei (Postfach bei mailbox, einzelne Mail bei maildir) begrenzt.

Im Zweifelsfall: ausprobieren ...
[/edit]

sllnd
Posts: 177
Joined: 2002-10-14 22:33

Re: Postfix - Versenden unbegrenzt großer Mails

Post by sllnd » 2006-03-31 09:55

Hier meine Postconf -n
mail:/etc/postfix # postconf -n
alias_maps = hash:/etc/aliases
biff = no
canonical_maps = hash:/etc/postfix/canonical
command_directory = /usr/sbin
config_directory = /etc/postfix
daemon_directory = /usr/lib/postfix
debug_peer_level = 2
defer_transports =
disable_dns_lookups = no
html_directory = /usr/share/doc/packages/postfix/html
inet_interfaces = all
inet_protocols = all
mail_spool_directory = /var/mail
mailbox_command =
mailbox_size_limit = 0
mailbox_transport =
mailq_path = /usr/bin/mailq
manpage_directory = /usr/share/man
masquerade_classes = envelope_sender, header_sender, header_recipient
masquerade_domains =
masquerade_exceptions = root
# vorher stand es mal auf 0
message_size_limit = 157286400
mydestination = $myhostname, localhost.$mydomain
myhostname = web01.local
newaliases_path = /usr/bin/newaliases
readme_directory = /usr/share/doc/packages/postfix/README_FILES
relayhost =
relocated_maps = hash:/etc/postfix/relocated
sample_directory = /usr/share/doc/packages/postfix/samples
sender_canonical_maps = hash:/etc/postfix/sender_canonical
sendmail_path = /usr/sbin/sendmail
setgid_group = maildrop
smtp_helo_name = web01.local
smtp_sasl_auth_enable = yes
smtp_sasl_password_maps = hash:/etc/postfix/sasl_passwd
smtp_use_tls = no
smtpd_recipient_restrictions = permit_mynetworks, permit_sasl_authenticated, reject_unauth_destination
smtpd_sasl_auth_enable = yes
smtpd_sasl_security_options = noanonymous
smtpd_use_tls = no
strict_rfc821_envelopes = no
transport_maps = hash:/etc/postfix/transport
unknown_local_recipient_reject_code = 550
virtual_alias_domains = web01.local
virtual_alias_maps = hash:/etc/postfix/virtual
mail:/etc/postfix #
Ich habe den Wert zum Testen von message_size_limit, wie man oben auch sehen kann mal auf 157286400 geändert, 150MB und habe wieder meine 19,5MB Datei geschickt, welche wieder abgelehnt worden ist mit der gleichen Fehlermeldung.

sllnd
Posts: 177
Joined: 2002-10-14 22:33

Re: Postfix - Versenden unbegrenzt großer Mails

Post by sllnd » 2006-03-31 10:13

Hey DukePyrolator

du scheinst mit folgendem Recht zu haben:
mailbox_size_limit http://www.postfix.org/postconf.5.html# ... size_limit, der die maximale Größe einer Maildatei
1. Habe mal message_size_limit auf 150MB gesetzt. Nichts passierte, Mail kahm vom Server wieder zurück
2. Dann habe ich mailbox_size_limit auf 150MB gesetzt und SCHWUPS ^^ war die Mail raus und beim Empfänger, also in meine Augen echt sehr irreführend, aber wenigstens bin ich jetzt zur Lösung gekommen.

Jetzt teste ich noch den Weg zurück, ma schaun ob der klappt ;)

lord_pinhead
RSAC
Posts: 830
Joined: 2004-04-26 15:57

Re: Postfix - Versenden unbegrenzt großer Mails

Post by lord_pinhead » 2006-03-31 16:44

mailbox_size gibt ja auch an wie groß der lokale Versand sein darf bzw. sein Account, aber das steht auch in dem Link und das der Wert für message_size_limit kleiner sein soll. 150MB gelten für alle Mails die der Account bekommt und nicht abruft (und damit löscht). Ich frag mich zwar warum du so gewaltige Mails versenden willst, weil da einige Server dir eine 550 zurückschicken werden. Große Dateien legt man auf den Webspace und schickt einen Link, du belastest damit eigentlich nur unnötig die Mailserver. Wie gesagt, ist deine Sache, aber ich persöhnlich halte eine message_size_limit von 5242880 (5mb) für sinnvoller, der Rest ist entweder per FTP oder HTTP zu handeln.

sllnd
Posts: 177
Joined: 2002-10-14 22:33

Re: Postfix - Versenden unbegrenzt großer Mails

Post by sllnd » 2006-03-31 20:50

Ist ja auch nicht für mich, für manche ist FTP einfach eine Nummer zu hoch und die Leute verstehen auch nicht dass E-Mail kein Datenaustausch ist und bestehen darauf, dass es funktioniert.

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Postfix - Versenden unbegrenzt großer Mails

Post by Roger Wilco » 2006-03-31 21:26

Eine mögliche Lösung wäre WebDAV. Windows XP kann damit nativ umgehen und die Handhabung unterscheidet sich nicht von der lokalen Nutzung des Explorers.

lord-of-linux
Posts: 28
Joined: 2005-07-14 07:25

Re: Postfix - Versenden unbegrenzt großer Mails

Post by lord-of-linux » 2006-04-01 08:40

SllnD wrote:Ist ja auch nicht für mich, für manche ist FTP einfach eine Nummer zu hoch und die Leute verstehen auch nicht dass E-Mail kein Datenaustausch ist und bestehen darauf, dass es funktioniert.
Aber E-Mail ist ja nun wirklich nichts für große Dateien.
Wenn per E-Mail Dateien verschickt werden, dann ist der Overhead durch die Mime-Codierung doch viel zu viel. Das würde ich meinem Kunden mal sagen! Außerdem ist FTP nun wirklich auch sehr einfach zu bedienen.

sllnd
Posts: 177
Joined: 2002-10-14 22:33

Re: Postfix - Versenden unbegrenzt großer Mails

Post by sllnd » 2006-04-01 15:40

@lord-of-linux

kennst doch bestimmt leute, die einem lieber was per ISDN schicken wollen als per FTP weil es zu kompliziert wäre. kenne das gut genug ;)

lord_pinhead
RSAC
Posts: 830
Joined: 2004-04-26 15:57

Re: Postfix - Versenden unbegrenzt großer Mails

Post by lord_pinhead » 2006-04-02 01:10

Dann sag Ihnen das FTP resume erlaubt und man nicht wieder ganz von vorne anfangen muss. Also das ist ne trottelige ausrede muss ich sagen, auf sowas würde ich gar nicht eingehen wenn ich weiß das es nicht gut ist. Zum Glück hat mich da noch keiner gefragt wegen sowas, aber ich würde die genauso auf FTP und HTTP verweisen. Naja, musst du wissen, ist aber meine Meinung :)