probs bei der procmail konfiguration

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
greenrover
Posts: 203
Joined: 2004-12-17 19:34

probs bei der procmail konfiguration

Post by greenrover » 2006-03-16 10:33

Ich habe folgende konfigurationszeile.

Code: Select all

:0 fhw
* ^X-Spam-Level: **********
| perl -pe 's/(^Subject:)/$1 ***SPAM ?***/i'
doch leider fürhrt er diese nicht aus.

die dort drüber befindliche

Code: Select all

:0:
* ^X-Spam-Level: ********************
/mail_spam
wird ausgeführt.

also vermute ich dne fehler bei dem.
| perl -pe 's/(^Subject:)/$1 ***SPAM ?***/i'

weis einer was nicht stimmt oder wie ich es herrausfinden kann.

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: probs bei der procmail konfiguration

Post by Roger Wilco » 2006-03-16 17:44

Mit dem ersten Rezept landet die Mail bereits in deinem Spam-Ordner und wird nicht mehr weiterverarbeitet.

Kleiner Tipp: SpamAssassin kann auch das Subject deiner Mails verändern...

greenrover
Posts: 203
Joined: 2004-12-17 19:34

Re: probs bei der procmail konfiguration

Post by greenrover » 2006-03-16 17:47

ja ich weis das es das kann..


aber es ignoriert bei mri ganz gekonnt die globale konfigurationsdatei..


und nein deien aussage stimmt so nicht.

die sterne X-Spam-Level:

geben an wie hochgradig eine mail spam ist.

das heist das die mails bei 20 sterne im nirvana laden /dev/null

und ab 10 Sternen sollen sie erstmal gekennzeichnet werden.


alles darunter soll normal zugestellt werden.