qmail sendet nicht

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
jakobnet
Posts: 4
Joined: 2006-02-20 20:28

qmail sendet nicht

Post by jakobnet » 2006-02-20 20:59

Hi zusammen,
ich habe einen neuen Server. Leider kann ich dort keine Mails versenden. Weder über Outlook, noch über Webmail (Horde). Das gilt für alle Domains auf diesem Server. Die Mails kommen mit folgender Fehlermeldung zurück:

Hi. This is the qmail-send program at sxxxxx.onlinehome-server.info.
I'm afraid I wasn't able to deliver your message to the following addresses.
This is a permanent error; I've given up. Sorry it didn't work out.

<markus@xxxxxx.de>:
This address no longer accepts mail. :!: Anm.:Das stimmt nicht, die Empfänger Adresse ist gültig und funktioniert :!:

--- Below this line is a copy of the message.

Return-Path: <info@xxxx.in>
Received: (qmail 20617 invoked from network); 20 Feb 2006 20:04:42 +0100
Received: from pxxxxxxxxx.dip0.t-ipconnect.de (HELO homepc) (80.xxx.xxx.xx)
by sxxxxxxx.onlinehome-server.info with SMTP; 20 Feb 2006 20:04:42 +0100
From: "xxxx" <info@xxxx.in>
To: <markus@xxxxxxx.de>
Subject: ewerwerwerwr
Date: Mon, 20 Feb 2006 20:04:09 +0100
Message-ID: <HCEMJO.info@xxxxxx.in>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain;
charset="iso-8859-1"
Content-Transfer-Encoding: 7bit
X-Priority: 3 (Normal)
X-MSMail-Priority: Normal
X-Mailer: Microsoft Outlook IMO, Build 9.0.2416 (9.0.2910.0)
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2900.2180
Importance: Normal

Die Empfänger-Adresse geht definitiv. (Ich habe natürlich verschiedene Adressen getestet).
Empfangen von e-mails geht einwandfrei. Nur das senden nicht ...
Leider kann mir auch die Hotline nicht helfen. Bin für jeden brauchbaren Tip dankbar.

Gruß,
Jakobnet

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: qmail sendet nicht

Post by kenzo » 2006-02-21 09:44

<markus@xxxxxx.de>:
This address no longer accepts mail.
Auf xxxxxx.de lauscht kein SMTP-Server, daher kann dort keinerlei Mail zugestellt werden.
Wenn du weitere Hilfe brauchst, lies http://pyropus.ca/personal/writings/12- ... bliss.html

jakobnet
Posts: 4
Joined: 2006-02-20 20:28

Re: qmail sendet nicht

Post by jakobnet » 2006-02-21 10:46

@ Kenzo:

Das ist natürlich nicht meine richtige Adresse. Ich habe die aus-ge-ixt, weil ich keine Spams bekommen will. Aber das war ja auch nur der Empfanger. Und der funktioniert ja. Das Problem ist der immer der Absender. Ich kann keine mails versenden !

Gruß,
Jakobnet

timeless2
Posts: 416
Joined: 2005-03-04 14:45
Location: Paris

Re: qmail sendet nicht

Post by timeless2 » 2006-02-21 11:07

Poste mal deine Logdatei, die sollte mehr Aufschluss bringen ...

Das mit dem Raus-xxx-en ist zwar verständlich, aber bei der Fehlersuche macht es die Sache schwieriger, da häufig Missverständnisse auftreten oder die Ursachen des Problems kleine Schreibfehler sind, die damit auch ge-xxx-t werden.

danu
Posts: 263
Joined: 2005-02-02 11:15

Re: qmail sendet nicht

Post by danu » 2006-02-22 07:04

Jakobnet wrote: Return-Path: <info@xxxx.in>
Received: (qmail 20617 invoked from network); 20 Feb 2006 20:04:42 +0100
Received: from pxxxxxxxxx.dip0.t-ipconnect.de (HELO homepc) (80.xxx.xxx.xx)
by sxxxxxxx.onlinehome-server.info with SMTP; 20 Feb 2006 20:04:42 +0100
From: "xxxx" <info@xxxx.in>
To: <markus@xxxxxxx.de>
Lass mich raten: Du hast auf Deinem Mailclient bei "SMTP: mail.xxxxxxx.de" eingetragen, weil Du denkst "schliesslich habe ich jetzt meinen eigenen Mailserver" :wink:

jakobnet
Posts: 4
Joined: 2006-02-20 20:28

Re: qmail sendet nicht

Post by jakobnet » 2006-02-22 08:49

@ Danu:
Richtig. Das denke ich tatsächlich. Diese Einstellung habe ich auch so in einem anderen Forum gefunden ?!?

danu
Posts: 263
Joined: 2005-02-02 11:15

Infos ??

Post by danu » 2006-02-22 10:35

Daraus schliesse ich, dass Dein SMTP (vernünftigerweise) nicht als Relais funktioniert. Wie gesagt, in den Logfiles sieht man, was falsch läuft.
Es braucht einfach präzisere Angaben und Serverdaten, damit geholfen werden kann. Schau mal hier:
http://www.lugbz.org/documents/smart-questions_de.html
noch mehr zu Qmail:
http://www.treiber-forum.de/linux/beric ... -howto.pdf

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: qmail sendet nicht

Post by kenzo » 2006-02-22 15:47

Das ist alles nicht dein Problem: Die ausge-x-te Domain ist (fälschlicherweise?) auf deinem Server als lokal vorhanden, lediglich die Zustellung an das besagte Postfach funktioniert nicht (aus unbekannten, Plesk-o-esken Gründen).
Wenn du also nicht bereit bist, die entsprechenden Infos zu liefern, wird dir niemand helfen können.

jakobnet
Posts: 4
Joined: 2006-02-20 20:28

Re: qmail sendet nicht

Post by jakobnet » 2006-02-22 18:07

Leider konnte ich mich nicht früher melden, da hier bei uns in der Eifel alle DSL Anschlüsse eine Zeit lang ausser Betrieb waren.

Liebes Forum: Mein Problem ist gelöst.
Sämtliche Domains, die ich als Zieladresse getestet hatte (immerhin 8 Domains) waren bereits auf dem Server als Physikalisches Hosting eingerichtet, wenn auch noch nicht benutzt. Die DNS Einträge der jeweiligen Domains zeigen noch auf andere Server. Trotzdem versucht der Mailserver die Mails zuerst immer lokal zuzustellen, da er merkt, dass die Domains auf dem gleichen Server angelegt sind. Da findet er aber nicht den passenden Empfänger und weist die Mail mit der genannten Fehlermeldung zurück. Ich habe jetzt den Mailserver der Empfängerdomain in Plesk abgeschaltet. Somit Versucht qmail nicht mehr die Mail lokal zuzustellen. Und schon funktioniert es.

Ich hoffe, dass andere daraus lernen können und danke an alle die helfen wollten.

PS: I'll be back ... :wink: