Dateirechte

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
pic
Posts: 8
Joined: 2004-11-12 13:26

Dateirechte

Post by pic »

Hallo,

ich möchte einem User ermöglichen, Rechte für Dateien und Verzeichnisse zu ändern. (chmod, chown, chgrp)
Ich habe den User erst einmal in die Gruppen aufgenommen, wo er auch Rechte verändern darf.
Nur wie mache ich das bei folgendem Fall: Owner ist ein anderer aus der Gruppe wo er mitglied ist, er kann hier aber den owner nicht ändern.

gruß
Roger Wilco
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Dateirechte

Post by Roger Wilco »

Die Dateizugehörigkeit darf nur root ändern, außer der Benutzer hat die Capability CAP_CHOWN.
User avatar
isotopp
Posts: 471
Joined: 2003-08-21 10:21
Location: Berlin

Re: Dateirechte

Post by isotopp »

pic wrote:Nur wie mache ich das bei folgendem Fall: Owner ist ein anderer aus der Gruppe wo er mitglied ist, er kann hier aber den owner nicht ändern.
In Unix ist Ownership an einer Datei Voraussetzung dafür, die Rechte an der Datei ändern zu können, wenn man nicht CAP_CHOWN Capability hat.
pic
Posts: 8
Joined: 2004-11-12 13:26

Re: Dateirechte

Post by pic »

ok, danke erstmal.
wie kann ich dem user diese fähigkeit geben? gibt es da eine einfache lösung?
dodolin
Posts: 3840
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Dateirechte

Post by dodolin »

Auch wenn das nicht direkt deine Frage beantwortet, würde ich grundsätzlich erstmal davon ausgehen, dass du das eigentlich gar nicht wirklich tun willst. Oder bist du dir über die ganzen Auswirkungen im Klaren?