Datenbankauslastung prüfen

MySQL, PostgreSQL, SQLite
xtramen
Posts: 90
Joined: 2005-08-07 14:27

Datenbankauslastung prüfen

Post by xtramen » 2006-01-25 19:50

Hallo Leute,

gibt es eigentlich ein Tool oder ein KOnsolenbefehl um die Auslastung der Datenbank irgendwie zu prüfen?

Danke für einen Tipp und Gruss

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Datenbankauslastung prüfen

Post by Roger Wilco » 2006-01-25 19:55

Da du "Datenbank" nicht näher spezifizierst, werfe ich einfach mal mytop in den Raum.

xtramen
Posts: 90
Joined: 2005-08-07 14:27

Re: Datenbankauslastung prüfen

Post by xtramen » 2006-01-25 22:08

Oh sorry !!

Ich meinte eine mysql Datenbank auf einem Suse Linux 9.3.

"mytop" funktioniert leider nicht.

Gruss und danke.

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Datenbankauslastung prüfen

Post by Roger Wilco » 2006-01-25 22:27

xTraMen wrote:"mytop" funktioniert leider nicht.
Und wieso nicht?

outofbound
Posts: 470
Joined: 2002-05-14 13:02
Location: Karlsruhe City

Re: Datenbankauslastung prüfen

Post by outofbound » 2006-01-26 01:37

mysqladmin proc
uptime | /usr/sbin/logger
top
ps faux
mysqladmin ver
mysqladmin var

xtramen
Posts: 90
Joined: 2005-08-07 14:27

Re: Datenbankauslastung prüfen

Post by xtramen » 2006-01-26 10:02

@Roger Wilco:

es kommt "command not found"

@OutOfBound:

Danke.

Gruss

User avatar
isotopp
RSAC
Posts: 482
Joined: 2003-08-21 10:21
Location: Berlin

Re: Datenbankauslastung prüfen

Post by isotopp » 2006-01-26 19:00

xTraMen wrote:es kommt "command not found"
rpm -Uvh http://linux01.gwdg.de/~scorot/install-apt4suse.rpm und dann "install-apt4rpm", "install-apt4rpm --update-srclist", "apt update", "apt install mytop". Dann geht es ganz ohne Denken.

Mit Denken brauchst Du perl, perl-DBI, perl-DBD-mysql und perl-TermReadKey, dann rpm -Uvh ftp://ftp.gwdg.de/pub/suse/i386/9.3/sus ... 3.i586.rpm, aber wer macht das schon noch von Hand?