scsi id Bootplatte

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
roooti
Posts: 5
Joined: 2005-11-16 22:26
Location: Baden-Baden

scsi id Bootplatte

Post by roooti »

Hallo,

warum hat oder mus die Bootplatte die Id 0 besitzen ? Ich dachte immer scsi Platte werden nach der Priorität angesprochen, die höchste zuerst. Aber das passt ja dann nicht zusammen!

lord_pinhead
Posts: 774
Joined: 2004-04-26 15:57

Re: scsi id Bootplatte

Post by lord_pinhead »

Stimmt nicht. Bei meinen Heimserver ist die Bootplatte die ID 5, das SCSI CD-Rom ID 9, von daher passt da was bei deiner Controllereinstellung nicht, da kannst du einstellen von wo er booten soll.

roooti
Posts: 5
Joined: 2005-11-16 22:26
Location: Baden-Baden

Re: scsi id Bootplatte

Post by roooti »

dachte ich mir das da was faul ist, danke.

roooti
Posts: 5
Joined: 2005-11-16 22:26
Location: Baden-Baden

Re: scsi id Bootplatte

Post by roooti »

ich habe jetzt gerade gelesen, das bei einer reinen scsi Installation die scsi id der bootplatte die 0 haben muss. Ich mus das wissen, weil ich mich gerade auf die lpi Prüfung vorbereite !

http://www.lpi-test.de/mod/book/view.ph ... apterid=11

lord_pinhead
Posts: 774
Joined: 2004-04-26 15:57

Re: scsi id Bootplatte

Post by lord_pinhead »

Jain, gibt Controller die nehmen die niedrigste ID zuerst, aber das kann man zu 99,9% im SCSI Controller Bios einstellen von welcher ID er booten soll. Ich hatte bisher noch keinen Controller wo das nicht möglich war, von daher wäre die Aussage bedingt richtig, die Standardeinstellung ist 0 und müsste geändert werden. Ordnungshalber soll man ja bei 0 anfangen und bei 8 sollen die CD-Roms etc. liegen, aber bei meinen 3 SCSI Geräten war mir das wurst, hauptsache die Bios einstellung passt *g*