eMails von einem Absender kommen nicht an

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
inspiron
Posts: 14
Joined: 2003-07-29 08:10
Location: NRW

eMails von einem Absender kommen nicht an

Post by inspiron » 2005-12-14 10:02

Hallo an alle,

habe folgendes Problem:

Emails eines Absenders werden mit folgender Fehlermeldung zurückgewiesen:

------------------------------------------------
Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:

xxxx@xxxx am 08.12.05 010:24
Fehler bei der SMTP-Kommunikation mit dem E-Mail-Server des Empfängers. Wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator.

<XXdomain-des-absenders.deXX #5.5.0 smtp;550 not local host XXempfängerDomain.deXX, not a gateway>

xxxxx@XXempfängerDomain.deXX am 08.12.05 010:24
Fehler bei der SMTP-Kommunikation mit dem E-Mail-Server des Empfängers. Wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator.

<XXdomain-des-absenders.deXX #5.5.0 smtp;550 not local host XXempfängerDomain.deXX, not a gateway>
------------------------------------------------

Dies tritt lediglich bei einem Absender auf. Dieser versichert, dass sein Exchangeserver richtig konfiguriert ist. Auch der Empfänger kann eMails von anderen Absendern empfangen.

Beim Empfängerserver handelt es sich um einen Vserver Maxx von S4U mit Suse Linux 9.3.

Bin leider laie auf dem Gebiet und wäre für Hilfe sehr dankbar. Wenn Ihr bestimmte Daten benötig, so postet diese bitte hier.

Vielen Dank.

inspiron

timeless2
Posts: 416
Joined: 2005-03-04 14:45
Location: Paris

Re: eMails von einem Absender kommen nicht an

Post by timeless2 » 2005-12-14 12:18

hast du entsprechende logfiles von deinem emailserver?

inspiron
Posts: 14
Joined: 2003-07-29 08:10
Location: NRW

Re: eMails von einem Absender kommen nicht an

Post by inspiron » 2005-12-14 13:26

Wo könnten diese auf dem Server abgelegt sein?

semaphore
Posts: 20
Joined: 2004-04-26 06:54

Re: eMails von einem Absender kommen nicht an

Post by semaphore » 2005-12-14 20:40

inspiron wrote:Wo könnten diese auf dem Server abgelegt sein?
/var/log/maillog
oder
/var/log/mail

inspiron
Posts: 14
Joined: 2003-07-29 08:10
Location: NRW

Re: eMails von einem Absender kommen nicht an

Post by inspiron » 2005-12-15 09:58

Hallo,

ersteinmal danke für Eure Hilfe.

Ich habe mir die Logdaten angesehen. Mails vom besagten Absender tauchen nur auf, wenn diese an eine eMail mit anderer Domain als die des Kunden gesandt wurden und auch ankamen. eMails die dem Absender die Fehlermeldung zurück liefern, tauchen in den Logfiles nicht auf.

Da ich unsicher bin welche Logfiles die maßgeblichen sind habe ich in allen nachgeschaut, dies sind im einzelnen:

var/log - mail
var/log - faillog
var/log - lastlog
var/log - mail.info
var/log - mail.warn
var/log - mail.error

Wie gesagt es tauchen nur korrekt angekommen Einträge auf.

Offenbar weiß der Support auch keinen Rat, denn auch meine Anfrage von gestern Morgen gab es keine Antwort, obwohl ich auf der Shell geshen habe, dass jemand daran gearbeitet hat.

Hat jemand eine Idee?

Gruß

inspiron

timeless2
Posts: 416
Joined: 2005-03-04 14:45
Location: Paris

Re: eMails von einem Absender kommen nicht an

Post by timeless2 » 2005-12-15 16:44

Du bist für den Empfänger-Server zuständig? Also jemand versucht an eine von dir (auf deinem Server) gehostete E-Mailadresse eine E-Mail zu schicken und bekommt die Fehlermeldung?
Wenn andere dir eine E-Mail schicken können, funktioniert dein Mailserver. Welchen Mailserver hast du installiert? Filterst du bestimmte Adressen heraus oder verwendest Blacklisten?
<XXdomain-des-absenders.deXX #5.5.0 smtp;550 not local host XXempfängerDomain.deXX, not a gateway>
Da meckert der Server, dass er nicht für die Adresse zuständig ist und die E-Mail nicht weiterleiten möchte. Hat der Absender eventuell vergessen SMTP-Auth in seinem E-Mailprogramm zu aktivieren?

inspiron
Posts: 14
Joined: 2003-07-29 08:10
Location: NRW

Re: eMails von einem Absender kommen nicht an

Post by inspiron » 2005-12-15 17:59

Du bist für den Empfänger-Server zuständig?
ja richtig.
Also jemand versucht an eine von dir (auf deinem Server) gehostete E-Mailadresse eine E-Mail zu schicken und bekommt die Fehlermeldung?
Auch richtig
Wenn andere dir eine E-Mail schicken können, funktioniert dein Mailserver.
Genau das macht mich nachdenklich. Alle anderen Kunden haben keine Probleme, auch kommt die eMail bei mir persönlich an obwohl diese auf dem gleichen Server gehostet wird, lediglich das Web (über Confixx erzeugt) ist ein anderes. Auch kann mein Kunde an den Absender eMails schreiben. Zudem empfängt er eMails von anderen ohne Probleme!
Welchen Mailserver hast du installiert?
Die "Standardvariante" von Server 4U. Wie kann ich das heraus bekommen?
Filterst du bestimmte Adressen heraus oder verwendest Blacklisten?
Nein, zumal mir der Absender der eMails auch nicht bekannt war.
<XXdomain-des-absenders.deXX #5.5.0 smtp;550 not local host XXempfängerDomain.deXX, not a gateway>
Da meckert der Server, dass er nicht für die Adresse zuständig ist und die E-Mail nicht weiterleiten möchte. Hat der Absender eventuell vergessen SMTP-Auth in seinem E-Mailprogramm zu aktivieren?
Das war auch meine Frage. Er sagt, dass bei denen ein Exchangeserver läuft der vollkommen in Ordnung sei...
Sorry ich verstehe den Zusammenhang nicht ganz. Bedeutet eine nicht gesetzte SMTP-Auth des Absenders, dass mein Server die eMail nicht zuordnen kann?

Vielen Dank für Deine Hilfe!

timeless2
Posts: 416
Joined: 2005-03-04 14:45
Location: Paris

Re: eMails von einem Absender kommen nicht an

Post by timeless2 » 2005-12-17 12:05

inspiron wrote: Die "Standardvariante" von Server 4U. Wie kann ich das heraus bekommen?

Code: Select all

lsof -i | grep "LISTEN"
Schau mal, welches Programm da bei smtp lauscht.
Sorry ich verstehe den Zusammenhang nicht ganz. Bedeutet eine nicht gesetzte SMTP-Auth des Absenders, dass mein Server die eMail nicht zuordnen kann?
Zunächst ist dein Mailserver für deine Domains zuständig, d.h. er nimmt alle E-Mails an deine Domain entgegen. Man kann einem E-Mailserver auch eine E-Mail zum Weiterleiten geben. Macht er das ungefragt, hat man ein Open-Relay und alle könnten über diesen Server Spam verschicken. Deshalb schränkt man das über Zugangskontrollen ein. Bei einem Rootserver löst man das gewöhnlich so, dass man sich vor dem Verschicken authentifizieren muss. Anderswo kann das auch über Netzwerkadressen oder anderen Kriterien erfolgen. Hat man sich nicht richtig authentifiziert, macht der Server nichts und sagt, er sei kein Gateway für diese Domain.
Jetzt können wir nur spekulieren, was bei dem Absender und was bei dem anderen E-Mailserver eingestellt ist. Kann der Absender an andere Leute außerhalb E-Mails schicken?

inspiron
Posts: 14
Joined: 2003-07-29 08:10
Location: NRW

Re: eMails von einem Absender kommen nicht an

Post by inspiron » 2005-12-20 11:05

Hallo,

sorry für die späte Antwort, war unterwegs.

Habe den Befehl einmal ausgeführt, anbei das Resultat:

-----------------------------
xinetd 13281 root 5u IPv4 18560 TCP *:pop3 (LISTEN)
xinetd 13281 root 8u IPv4 18561 TCP *:pop3s (LISTEN)
xinetd 13281 root 9u IPv4 18562 TCP *:ftp (LISTEN)
xinetd 13281 root 10u IPv4 18563 TCP *:smtp (LISTEN)
sshd 13476 root 5u IPv4 17475 TCP *:ssh (LISTEN)
mysqld 13710 mysql 8u IPv4 18837 TCP *:mysql (LISTEN)
mysqld 14210 mysql 8u IPv4 18837 TCP *:mysql (LISTEN)
mysqld 14212 mysql 8u IPv4 18837 TCP *:mysql (LISTEN)
httpd2-pr 15673 root 3u IPv4 22650 TCP *:http (LISTEN)
httpd2-pr 15673 root 4u IPv4 22651 TCP *:https (LISTEN)
httpd2-pr 29826 wwwrun 3u IPv4 22650 TCP *:http (LISTEN)
httpd2-pr 29826 wwwrun 4u IPv4 22651 TCP *:https (LISTEN)
httpd2-pr 30723 wwwrun 3u IPv4 22650 TCP *:http (LISTEN)
httpd2-pr 30723 wwwrun 4u IPv4 22651 TCP *:https (LISTEN)
-----------------------------

Ist hier etwas auffälliges zu sehen?

Ja, an andere können eMails gesendet werden, sogar an meine eMail, die zwar auf einem anderen Web aber auf dem gleicher Server liegt.

Thanks!