Serverlahmheit sporadisch

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
dannyfd
Posts: 18
Joined: 2005-11-14 01:19

Serverlahmheit sporadisch

Post by dannyfd »

Hallöchen,

ich vermute, dass ein Kunde, der seit etwa 2 Wochen ein Rankingportal betreibt, bei uns den Server lahm legt. Es kommt immer wieder vor, dass der Server ca. 10 Minuten nicht mehr reagiert und plötzlich ist er wieder in voller Geschwindigkeit verfügbar. Seit heute ist der Server sogar 2 Mal ca. 1 Stunde ausgefallen und ohne mein Zutun war er dann wieder in alter Geschwindigkeit da.

Könnte mir jemand bitte behilflich sein, wie ich nun herausfinde, woran diese Geschwindigkeitsschwankungen und Komplettunerreichbarleit liegen? Die Zeiten dafür habe ich genau.

Ich freu mich sehr über Hilfe.

Liebe Grüße Danny

bwar
Posts: 12
Joined: 2005-07-29 20:35

Re: Serverlahmheit sporadisch

Post by bwar »

Wenn Rankingportale bei dir verboten sind, könntest du doch als Root "einfach mal" die Verzeichnisse abgrasen. Oder du schaust mal auf jeder von dir gehosten Webseite vorbei. Dann kannst du den Ã?beltäter ausfindig machen.

Kann es denn auch sein, dass der Server durch übermäßigen Trafficload "abkackt"? Wenn jemand von meinem Root mit 9 MB/s downloaded (root2root), dann sind die Webseiten auch nicht mehr so auf der Höhe. Bei mir währe das auch nicht so schlimm.

dannyfd
Posts: 18
Joined: 2005-11-14 01:19

Re: Serverlahmheit sporadisch

Post by dannyfd »

Danke Dir erst mal für die schnelle Antwort. Nein bei uns weiß ich ja, wer ein Rankingportal nutzt, nur weiß ich nicht, ob es so etwas verursachen könnte.

Ich meine eher, in welchen Logs man nach was suchen muss, um herauszufinden, welche Scripte diese sporadischen Ausfälle verursachen bzw. welches Script.
Die Uhrzeiten hab ich ja, da immer der Servermonitor Alarm schlägt.

Liebe Grüße Danny

timeless2
Posts: 415
Joined: 2005-03-04 14:45
Location: Paris

Re: Serverlahmheit sporadisch

Post by timeless2 »

Wie sieht denn das während des Ausfällen aus, werden da Logs geschrieben?
Wahrscheinlich wird das Rankingportal mit Mysql arbeiten, also wenn es das Portal ist, geht es in Richtung Apache/Mysql. Vielleicht kannst du mal schauen, ob zu dieser Zeit etwas in den Logs findest.

Schau auch mal auf die Seite von dieser Rankingsoftware, vielleicht sind dort Probleme bekannt.