Netfinity macht keinen Neustart

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
liscom
Posts: 34
Joined: 2004-02-12 11:11

Netfinity macht keinen Neustart

Post by liscom »

Hallo!

Ich hoffe ich hab hier das richtige Forum für meine Frage gewählt...

Ich habe einen (etwas älteren) Netfinity 3000 bei ebay ersteigert. Läuft jetzt mit SuSe 10.0 eigentlich auch ganz gut, nur hängt er sich bei "init 6" immer auf. Er fährt zwar runter, aber nicht wieder hoch!
"init 0" funktioniert allerdings...

/boot/grub/menu.lst
###Don't change this comment - YaST2 identifier: Original name: linux###
title SUSE LINUX 10.0
root (hd0,1)
kernel /boot/vmlinuz root=/dev/sda2 vga=0x31a selinux=0 resume=/dev/sda1 splash=silent showopts
initrd /boot/initrd

###Don't change this comment - YaST2 identifier: Original name: floppy###
title Diskette
chainloader (fd0)+1

###Don't change this comment - YaST2 identifier: Original name: failsafe###
title Failsafe -- SUSE LINUX 10.0
root (hd0,1)
kernel /boot/vmlinuz root=/dev/sda2 vga=normal showopts ide=nodma apm=off acpi=off noresume selinux=0 nosmp noapic maxcpus=0 edd=off 3
initrd /boot/initrd
liscom
Posts: 34
Joined: 2004-02-12 11:11

Re: Netfinity macht keinen Neustart

Post by liscom »

Keine einzige Idee? :roll:
lufthansen
Posts: 390
Joined: 2002-09-24 17:31
Location: NRW

Re: Netfinity macht keinen Neustart

Post by lufthansen »

schuß ins blaue acpi auf on setzen ?