/tmp mit noexec konfigurieren und neu mounten

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
schafi
Posts: 33
Joined: 2004-03-01 17:39

/tmp mit noexec konfigurieren und neu mounten

Post by schafi » 2005-12-07 17:22

Servus, möchte aus gründen der Sicherheit mein /tmp mit noexec,nosuid und so neu einrichten, kann es aber nicht unmounten da busy.

Wie kann ich das im laufenden Betrieb machen? Kann ich meine /etc/fstab ansonsten so lassen oder ist das an sich eher wenig optimal?

Code: Select all

/dev/hda2       none    swap    sw                          0  0
/dev/hda3       /       ext3    defaults                    0  1
/dev/hda1       /boot   ext3    defaults                    1  2
proc            /proc   proc    defaults                    0  0
/dev/hda5       /usr    ext3    defaults                    0  1
/dev/hda6       /home   ext3    defaults,usrquota           0  1
/dev/hda7       /tmp    ext3    loop,rw,nosuid,noexec       0  0
/dev/hda8       /var    ext3    defaults,usrquota           0  1
/dev/hda9       /opt    ext3    defaults                    0  1
Bei den Beiträgen heißt es immer nur "mach halt /tmp/ auf noexec", aber wie genau das gehen soll konnte ich nicht finden. Danke im voraus.

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: /tmp mit noexec konfigurieren und neu mounten

Post by dodolin » 2005-12-07 18:03

Schonmal mit remount anstelle von unmount versucht? Ansonsten kannst du z.B. mit lsof herausfinden, welche Prozesse auf /tmp zugreifen und diese gezielt beenden.

schafi
Posts: 33
Joined: 2004-03-01 17:39

Re: /tmp mit noexec konfigurieren und neu mounten

Post by schafi » 2005-12-07 20:14

remount hört sich ja gut an, war auch mein erster Gedanke, da es so ein Tool nicht gibt, werde ich wohl darauf verzichten müssen :/

philipp
Posts: 52
Joined: 2003-06-19 19:36
Location: Hannover

Re: /tmp mit noexec konfigurieren und neu mounten

Post by philipp » 2005-12-07 20:18

Code: Select all

mount /tmp -o remount,noexec,nosuid
bzw. bei passend konfigurierter fstab

Code: Select all

mount /tmp -o remount
:roll:

schafi
Posts: 33
Joined: 2004-03-01 17:39

Re: /tmp mit noexec konfigurieren und neu mounten

Post by schafi » 2005-12-07 20:25

Danke, damit kann ich was anfangen.

oxygen
RSAC
Posts: 2179
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: /tmp mit noexec konfigurieren und neu mounten

Post by oxygen » 2005-12-07 20:28

Ja mount /tmp -o remount,nosuid,noexec,nodev sollte gehen