Individuelle Spamregeln / User

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
rudi
Posts: 69
Joined: 2004-12-08 19:10

Individuelle Spamregeln / User

Post by rudi » 2005-11-02 14:26

Hallo,

ich habe in der Suche leider nur einen Threat dazu gefunden. Meine Frage:

Kann man individuelle Spamregeln / User erstellen?
Ich habe Postfix im Einsatz. Hauptsächlich POP3 Postfächer...

Gruß Rudi

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Individuelle Spamregeln / User

Post by dodolin » 2005-11-02 16:47

Kann man individuelle Spamregeln / User erstellen?
Das kommt drauf an...

Sorry für die blöde Antwort, aber besser ist mir diese mangels genauerer Informationen nicht gelungen.

rudi
Posts: 69
Joined: 2004-12-08 19:10

Re: Individuelle Spamregeln / User

Post by rudi » 2005-11-02 18:07

dodolin wrote:
Kann man individuelle Spamregeln / User erstellen?
Das kommt drauf an...

Sorry für die blöde Antwort, aber besser ist mir diese mangels genauerer Informationen nicht gelungen.
Ich wollte keine genauen Details nennen weil ich nicht weiß, inwiefern das möglich ist. Gerne würde ich spamassassin (?) verwenden.

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Individuelle Spamregeln / User

Post by Roger Wilco » 2005-11-02 18:16

rudi wrote:Ich wollte keine genauen Details nennen weil ich nicht weiß, inwiefern das möglich ist. Gerne würde ich spamassassin (?) verwenden.
Kannst du gerne machen. Aber die Antwort bleibt mangels Details des Setups erstmal die gleiche... :roll:

rudi
Posts: 69
Joined: 2004-12-08 19:10

Re: Individuelle Spamregeln / User

Post by rudi » 2005-11-02 20:25

Also eingesetzt wird SysCP mit Postfix und Courier-pop.
Nun möchte ich pro Mailbox ( die stehen in einer SQL Tabelle ) individuelle Spamregeln erstellen. z.B. soll jeder User einstellen können, ab wievielen Spampunkten eine Mail Spam ist. Außerdem soll der Spamfilter (de)aktiviert werden können.


gruß rudi

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Individuelle Spamregeln / User

Post by Roger Wilco » 2005-11-02 21:18

rudi wrote:Also eingesetzt wird SysCP mit Postfix und Courier-pop.
Nun möchte ich pro Mailbox ( die stehen in einer SQL Tabelle ) individuelle Spamregeln erstellen. z.B. soll jeder User einstellen können, ab wievielen Spampunkten eine Mail Spam ist. Außerdem soll der Spamfilter (de)aktiviert werden können.
Du kannst die Einstellungen für SA ebenfalls in der Datenbank speichern. Lies dazu mal http://wiki.apache.org/spamassassin/UsingSQL
Für diesen Ansatz gibt es auch diverse Webinterfaces.

rudi
Posts: 69
Joined: 2004-12-08 19:10

Re: Individuelle Spamregeln / User

Post by rudi » 2005-11-03 08:00

Roger Wilco wrote:
rudi wrote:Also eingesetzt wird SysCP mit Postfix und Courier-pop.
Nun möchte ich pro Mailbox ( die stehen in einer SQL Tabelle ) individuelle Spamregeln erstellen. z.B. soll jeder User einstellen können, ab wievielen Spampunkten eine Mail Spam ist. Außerdem soll der Spamfilter (de)aktiviert werden können.
Du kannst die Einstellungen für SA ebenfalls in der Datenbank speichern. Lies dazu mal http://wiki.apache.org/spamassassin/UsingSQL
Für diesen Ansatz gibt es auch diverse Webinterfaces.
VIELEN Dank dafür!
Das sieht ja richtig gut aus...
Das werde ich mal testen.

Gruß Rudi

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Individuelle Spamregeln / User

Post by dodolin » 2005-11-03 14:16

SA kann dann nur NACH der SMTP Annahme aufgerufen werden und zwar für jeden User einmal mit unterschiedlichen Einstellungen. Vorteil: Jeder User kann eigene Einstellungen vornehmen. Nachteil: Sollte Spam erkannt werden, ist die Mail bereits angenommen, d.h. ein bouncen kommt dann nicht mehr in Frage. Es bleibt dem User maximal die Wahl zwischen komplett ungesehen löschen oder in Spam-Ordner verschieben. Gegenenfalls auch beides ab verschiedenen Punktwerten.

rudi
Posts: 69
Joined: 2004-12-08 19:10

Re: Individuelle Spamregeln / User

Post by rudi » 2005-11-04 06:47

dodolin wrote:Es bleibt dem User maximal die Wahl zwischen komplett ungesehen löschen oder in Spam-Ordner verschieben. Gegenenfalls auch beides ab verschiedenen Punktwerten.
Das finde ich ok. Gebounced sollen die Mails sowieso nicht werden...
Wie ist das mit einer Regel möglich, dass mails gelöscht oder verschoben werden?


Gruß Rudi

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Individuelle Spamregeln / User

Post by dodolin » 2005-11-04 08:55

Wie ist das mit einer Regel möglich, dass mails gelöscht oder verschoben werden?
Dazu brauchts dann schon jeweils eine separate Regel. IIRC gabs da was mit discard in den Exim ACLs und fürs Einsortieren müsste man entweder einen separaten Router/Transport anlegen oder einen MDA wie z.B. maildrop verwenden.