Qmail / Vpopmail / curier-imap / suse9.0 / visas / qmail nach update tot

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
snoopy_mad
Posts: 4
Joined: 2005-01-13 11:05

Qmail / Vpopmail / curier-imap / suse9.0 / visas / qmail nach update tot

Post by snoopy_mad » 2005-09-29 21:31

Hallo @All,

Ich habe ein mächtiges problem mit dem oben genaten und zwar hat mir YOU ein update von qmail angeboten und ich habe es gemacht. (leider) Der grund hierfür war das man städig propleme hatt sich beim Imap einzuloggen.

Das Problem besteht immer noch aber offensichtlich habe ich jetzt noch das problem das qmail nicht mehr sauber auf die vpopmail konten zugreift und es möglich ist spamm zu versenden. Ich such dringend die originalen Qmail run Skripte um das wieder zu fixen.

Oder habt ihr eine idee wie ich das wieder zurückgebaut bekomme. Ich habe jetzt schon eine woche lang das "ganze" internet nach einem hinweis durchsucht. Ich würde euch ja gern noch eineige config dateien zur verfügung stellen aber ich weis nicht wo ich anfangen soll.

DANKE

snoopy_mad
Posts: 4
Joined: 2005-01-13 11:05

ich habe nun noch etwas weiter geforscht

Post by snoopy_mad » 2005-09-30 21:33

ich habe nun dank des abuse.net relay test herausgefunden das qmail mails entgen nimmt % und diese dann auch ausliefert das habe ich zumindestens anhand verschiedener tests mit tcpdump festgestellt!

Bitte helft Mir

jeti-power
Posts: 23
Joined: 2003-04-06 22:02

Re: Qmail / Vpopmail / curier-imap / suse9.0 / visas / qmail nach update tot

Post by jeti-power » 2005-10-02 12:33

Hi,

in Sachen Open-Relay Tester und Percent-Zeichen in Email-Adressen, kann ich dir folgende Lektüre http://www.cyber-sentry.com/index.php?id=59 empfehlen.

Du kannst der Falsch-Meldung allerdings mit folgendem Qmail-Patch problemlos entgegenwirken http://qmail.org/qmail-smtpd-relay-reject. Sofern du halt die Percent-Geschichte nicht benötigst. Es gibt übrigens auch ein auf Domainbasis konfigurierbaren Patch. Relativ einfach zu finden via Google.

Wenn ich dich allerdings richtig verstehe, dann hast du fertige RPM-Pakete usw. für Qmail verwendet, sodass es unmöglich sein dürfte den Patch einzuspielen. Hier besteht eindeutig ein Vorteil, wenn man Qmail "per Hand" installiert und dazu am besten eine Anleitung wie http://www.qmailrocks.org/ nimmt.

Nachtrag:
Beim 2. lesen verwirrt mich, dass du schreibst, die Mail würde zugestellt werden. Bist du sicher, dass nicht nur eine lokale Zustellung versucht wird und diese wiederum eine Bounce-Meldung verursacht?

Gruss,
Jens