Linux gibt Festplattenspeicher nicht frei [gelöst]

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
m.c.s.
Posts: 55
Joined: 2004-06-13 11:59
Location: Hamburg

Linux gibt Festplattenspeicher nicht frei [gelöst]

Post by m.c.s. » 2005-09-28 17:14

Hallo,

da ich keine passende Kategorie gefunden habe, frage ich hier nach:

Ich habe heute einige Gigabyte Logs und MySQL-Dumps auf einer Partition gelöscht. Trotzdem stehen jetzt laut "df" nur knapp 900MB freier Speicher zur Verfügung. Hat jemand eine Idee, wie ich das fixen kann?

Danke und Gruß
Marcus
Last edited by m.c.s. on 2005-09-28 20:28, edited 1 time in total.

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Linux gibt Festplattenspeicher nicht frei [gelöst]

Post by Roger Wilco » 2005-09-28 17:18

Schau mit lsof, welche Programme noch Filehandles der Dateien offen haben und beende diese (bzw. mach einen Neustart der Programme). Vermutlich ist es der mysqld selbst.

m.c.s.
Posts: 55
Joined: 2004-06-13 11:59
Location: Hamburg

Re: Linux gibt Festplattenspeicher nicht frei [gelöst]

Post by m.c.s. » 2005-09-28 17:47

Vielen Dank, das war es :)

Gruß
Marcus