Thunderbird vs. "Ausguck" ( Outlook )

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
schl
Posts: 343
Joined: 2003-02-05 11:26
Location: München/Unterschleißheim

Thunderbird vs. "Ausguck" ( Outlook )

Post by schl » 2005-09-21 19:07

Hallo zusammen,

ich habe mich hier mal schüchtern ins Smalltalk-Forum begeben :oops:

Folgendes Problem:

Auf meinem Rootie habe ich Postfix mit Cyrus laufen. Damit kann ich POP3, POP3S, IMAP2, IMAP2S, SMTP und SMTPS anbieten, wobei POP3S und IMAP2S per Stunnel laufen. Das Ganze funktioniert einwandfrei mit Thunderbird als Mailclient. Keine Probleme.

Bei "Ausguck" sieht die Sache etwas anders aus. Das Abholen der Mails per POP3S funktioniert einwandfrei. Jedoch das Senden von Mails per SMTPS macht Probleme.

Beim Versuch ein Connect per "Ausguck" mit dem SMTPS herzustellen sieht folgendermaßen aus (/var/log/mail)

Code: Select all

Sep 21 18:50:56 xxxxx postfix/smtpd[30069]: connect from H61f9.h.strato-dslnet.de[85.72.97.249]
Sep 21 18:50:56 xxxxx postfix/smtpd[30069]: lost connection after CONNECT from H61f9.h.strato-dslnet.de[85.72.97.249]
"Ausguck" präsentiert mir folgende Fehlermeldung:

Code: Select all

"...Ihr Postausgangsserver (SMTP) unterstützt mit SSL verschlüsselte Verbindungen nicht..."
Den Port im "Ausguck" für den SMTPS habe ich manuell auf 465 gesetzt.

Hat jemand ähnliche Probleme GELÃ?ST? Danke für Feedback

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Thunderbird vs. "Ausguck" ( Outlook )

Post by dodolin » 2005-09-21 22:34

Das Problem ist altbekannt, IIRC war es so, dass Outlook kein STARTTLS kann, sondern nur SMTPS, also direkt SSL Verschluesselung beim Verbindungsaufbau.

Ausserdem war es so, dass Outlook das nur bei ganz bestimmten Ports macht, egal welche Ports man ihm manuell konfiguriert.

Ich finde jetzt gerade keine guten Webseiten dazu, ausser der Exim FAQ Q1703-Q1708, die aber leider (bewusst) nicht naeher auf die spezifischen Probleme von Outlook eingehen.