kacpid läuft schon 15 Stunden

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
xxbeginnerxx
Posts: 27
Joined: 2005-08-18 22:28

kacpid läuft schon 15 Stunden

Post by xxbeginnerxx » 2005-09-12 19:26

Hallo Leute,

habe mit top einmal ein paar Prozesse überprüft.
Ist es normal das der Prozess kacpid schon über 15 Stunden am stück läuft.

Ausserdem habe ich 640 Sleeping Tasks auf meinem Strato Server ist das auch normal ?.

Auf meinem S4You Server sind es lediglich 17.



Gruss

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: kacpid läuft schon 15 Stunden

Post by Roger Wilco » 2005-09-12 19:40

kacpid ist ein Kerneldaemon (auch an den eckigen Klammern zu erkennen).
Den kannst du nicht einfach beenden. Allerdings stellt sich mir die Frage, wozu du überhaupt ACPI auf einem dedizierten Server brauchst.

xxbeginnerxx
Posts: 27
Joined: 2005-08-18 22:28

Re: kacpid läuft schon 15 Stunden

Post by xxbeginnerxx » 2005-09-12 19:47

mhhh.

Ich weis auch nicht warum.
Habe den Server mit Suse 9.2 und vhcs2 installiert.
Wie kann ich den Prozess denn beenden ohne das ich was futsch mache ?!.

Hast Du einen Tipp für mich ?!.

Gruss

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11583
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: kacpid läuft schon 15 Stunden

Post by Joe User » 2005-09-12 20:02

Code: Select all

/etc/init.d/acpid stop
insserv -r acpid
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: kacpid läuft schon 15 Stunden

Post by Roger Wilco » 2005-09-12 20:09

Joe User wrote:

Code: Select all

/etc/init.d/acpid stop
insserv -r acpid
Das wird beim kacpid nicht viel bringen. ;)

xxbeginnerxx
Posts: 27
Joined: 2005-08-18 22:28

Re: kacpid läuft schon 15 Stunden

Post by xxbeginnerxx » 2005-09-12 20:10

Danke aber gibts denn wirklich nicht die Möglichkeit den Dienst zu stoppen, wenn man Ihn sowieso nicht benötigt ?!.


/etc/init.d/kacpid stop

Geht auch nicht...findet er nicht.
Und wie mach ich das vorige wieder rückgängig ?!

Oder benötige ich acpid auch nicht ?!

Gruss
Last edited by xxbeginnerxx on 2005-09-12 20:18, edited 1 time in total.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11583
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: kacpid läuft schon 15 Stunden

Post by Joe User » 2005-09-12 20:15

Grr, hast Recht ;)

acpi=off zu den Bootoptionen hinzufügen, oder den Kernel rekompilieren...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

xxbeginnerxx
Posts: 27
Joined: 2005-08-18 22:28

Re: kacpid läuft schon 15 Stunden

Post by xxbeginnerxx » 2005-09-12 20:19

Kann ich Ihn über Yast auch einfach deinstallieren ?!.

Gruss

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11583
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: kacpid läuft schon 15 Stunden

Post by Joe User » 2005-09-12 20:26

XXbeginnerXX wrote:Kann ich Ihn über Yast auch einfach deinstallieren ?!.
Nein.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: kacpid läuft schon 15 Stunden

Post by captaincrunch » 2005-09-13 06:26

Doch klar, dazu musst du nur den Kernel von der Platte hauen. Rebootenwürde ich dann aber nicht mehr... :roll:
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc