MySql - LongBlob Daten abspeichern

MySQL, PostgreSQL, SQLite
deep
Posts: 11
Joined: 2003-05-10 14:52
Location: Bremen

MySql - LongBlob Daten abspeichern

Post by deep » 2005-08-02 14:14

Ich habe gerade ein ganz großes Problem mit der Speicherung von Daten in einer MySql Datenbank.
Ich möchte gerne Datein über die MySql Datenbank zum Download anbieten. Diese sind dann natürlich etwas größer, was vom Prinzip her kein Problem macht. Beim Upload in die Datenbank entsteht aber das Problem, das ich am anfang immer einen Fehler in der Maximalen Dateigröße bekommen habe. Das ist inzwioschen auch behoben. Nun habe ich das Problem, das er nach 30 sec sagt, die maximale asuführungsdauer eines Scriptes ist erreicht und dann abbricht. Also habe ich in der php.ini die maximale ausführungszeit auf 600 gestellt. Dann stürtzt aber die Datenbank ab oder gibt einen Fehler zurück, das es nicht geht. Einen Fehler Direkt kann aber nicht ausgegeben werden.

Ich bin über jede Idee oder anregung dankbar, es sei denn mir sagt jemand ich soll die Daten auf der Platte speichern.

darki
Posts: 36
Joined: 2003-11-25 12:57
Location: Karlsruhe

Re: MySql - LongBlob Daten abspeichern

Post by darki » 2005-08-02 14:57

es sei denn mir sagt jemand ich soll die Daten auf der Platte speichern.
Ich halte das fuer eine super Lösung :roll:

Kannst du mir sagen warum die Dateien in die Datenbank muessen? Irgendwie glaub ich nicht das, das so angedacht war ;)

[edit]ganz doof wuerd ich sagen 'LOAD DATA LOCAL INFILE' ...aber wenn ich dich richtig verstanden hab willst du z.B. Bilder komplett in die DB schreiben, richtig?[/edit]

deep
Posts: 11
Joined: 2003-05-10 14:52
Location: Bremen

Re: MySql - LongBlob Daten abspeichern

Post by deep » 2005-08-02 16:47

Ja genau, es werden dort Bilder für Presse und Updates für Programme hinterlegt.

Das ganze hat den vorteil, dass auf der Platte kein Datenmüll entsteht. Fragt nicht wieso, weshalb und warum. Ist eine riesige Firmenwebsite, auf deren FTP - Server leider alle möglichen Firmen zugriff haben und für bestimmte Dinge an der Seite zuständig sind.

superuser1
Posts: 291
Joined: 2003-11-26 18:43
Location: earth

Re: MySql - LongBlob Daten abspeichern

Post by superuser1 » 2005-08-03 01:50

Hi...

IMHO haben Binärdaten nur sehr bedingt etwas in einer Datenbank zu suchen.
Ã?berarbeite dein Verzeichniskonzept und beziehe die Daten direkt aus der Ordnerstruktur.

:roll: