debian testing auf sarge downgraden?!

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
mav2307
Posts: 15
Joined: 2005-06-29 16:56

debian testing auf sarge downgraden?!

Post by mav2307 »

ich habe auf meinem rooti über debootstrap ein sarge grunsystem drauf gehauen beim configen hab ich aus gewöhnung testing in die sources.list gehauen und nun hab ich die testing drauf ARGH

wie bekomme ich die downgegradet auf sarge?

hab das testing schon durch sarge ersetzt hab nen ap-get update nen apt-get disti-upgrade und nen apt-get upgrade und apt-get install gemacht aber der hat nur beim apt-get disti-upgrade ein einziges packet gesaugt all

es andere sagt mir es wäre aktuell.

HILFE

will auf meinem rooti kein testing traurig

oder kann ich jetzt einfach die sarge packete für die mailserver webserver etc. installieren '(die sind noch garnicht drauf sondern nur das basissystem) und bin trotzdem sicher?!
squize
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 729
Joined: 2003-05-19 16:46
Location: Karlsruhe

Re: debian testing auf sarge downgraden?!

Post by squize »

Schau dir mal dies an.

Vielleicht hast du einfach noch einen Pin auf unstable drinhängen.

gruss

Marc
mav2307
Posts: 15
Joined: 2005-06-29 16:56

Re: debian testing auf sarge downgraden?!

Post by mav2307 »

danke, das war es aber leider nicht. ich hab die files garnicht die dort erwähnt werden. :(
squize
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 729
Joined: 2003-05-19 16:46
Location: Karlsruhe

Re: debian testing auf sarge downgraden?!

Post by squize »

Was bekommst du den als Antwort, wenn du ein apt-get upgrade machst, was bekommst du wenn du ein apt-get dist-upgrade machst?


Manchmal musst du erst ein apt-get -f install machen, damit das Ganze wieder geht.

Die Dateien fürs Pinning werden auch erst angelegt, wenn du dort Einstellungen änderst.


Gruss

Marc
mav2307
Posts: 15
Joined: 2005-06-29 16:56

Re: debian testing auf sarge downgraden?!

Post by mav2307 »

apt-get -f install
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.

apt-get dist-upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
Berechne Upgrade...Fertig
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.


apt-get upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.

mehr kommt da auch nicht. hatte irgendwie halt mal in erinnerung das ich als woody noch stable war mal auf ner anderen maschine testing drauf hatte dann auf stable wieder bin hab das da oben alles gemacht und der hat angefangen die woody sachen wieder drüber zu bügeln.
squize
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 729
Joined: 2003-05-19 16:46
Location: Karlsruhe

Re: debian testing auf sarge downgraden?!

Post by squize »

Dann zeige zum Schluss noch einmal deine sources.list.

Gruss

Marc
mav2307
Posts: 15
Joined: 2005-06-29 16:56

Re: debian testing auf sarge downgraden?!

Post by mav2307 »

mav2307
Posts: 15
Joined: 2005-06-29 16:56

Re: debian testing auf sarge downgraden?!

Post by mav2307 »

hab was gefunden

in die Datei /etc/apt/preferences folgendes eintragen:

Code: Select all

Package: *
Pin: release a=stable
Pin-Priority: 2000

Package: *
Pin: release a=testing
Pin-Priority: 900

Package: *
Pin: release a=unstable
Pin-Priority: 800

Package: *
Pin: release a=experimental
Pin-Priority: 600 
Jetzt sollte beim nächsten apt-get upgrade alles auf sarge zurückgesetzt werden. Wenn nicht den priority-Wert für stable nochmal verdoppeln.

nur jetzt hab ich folgenden Fehler.

nur so debian erfahren bin ich nciht. was bedeutet das hier?

Code: Select all

Entpacke Ersatz für dpkg-dev ...
dpkg - Warnung: deaktualisiere dpkg von 1.13.10 zu 1.10.28.
Vorbereiten zum Ersetzen von dpkg 1.13.10 (durch .../archives/dpkg_1.10.28_i386.deb) ...
Removing `local diversion of /usr/bin/md5sum.textutils to /usr/bin/md5sum'
Removing `local diversion of /usr/share/man/man1/md5sum.textutils.1.gz to /usr/share/man/man1/md5sum.1.gz'
Entpacke Ersatz für dpkg ...
dpkg: Konfigurationsfehler: unbekannte Option log: Erfolg
E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (2)
und wenn ich ncoh mal apt-get upgrade mache bekomme ich

Code: Select all

apt-get upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
Die folgenden Pakete werden DEAKTUALISIERT:
  base-config bc bsdmainutils console-common dc dictionaries-common
  doc-linux-text findutils finger ftp gettext-base grep groff-base gzip
  iptables kernel-package less libattr1 libdb4.3 libevent1 libgpmg1 libidn11
  libkrb53 libldap-2.2-7 libldap2 liblwres1 liblzo1 libncursesw5 libnewt0.51
  libtasn1-2 lpr lsof m4 mailx makedev man-db manpages manpages-dev
  mime-support mtr-tiny ncurses-term net-tools netkit-inetd nfs-common pidentd
  portmap procps psmisc python python-newt reportbug tasksel tcsh traceroute
  wget whiptail
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 56 deaktualisiert, 0 zu entfernen und 3 nicht aktualisiert.
21 nicht vollständig installiert oder entfernt.
Es müssen noch 0B von 18,3MB Archiven geholt werden.
Nach dem Auspacken werden 348kB Plattenplatz freigegeben sein.
Möchten Sie fortfahren? [J/n] j
Vorkonfigurieren der Pakete ...
dpkg: Konfigurationsfehler: unbekannte Option log: Erfolg
dpkg: Konfigurationsfehler: unbekannte Option log: Erfolg
dpkg: Konfigurationsfehler: unbekannte Option log: Erfolg
E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (2)
mav2307
Posts: 15
Joined: 2005-06-29 16:56

Re: debian testing auf sarge downgraden?!

Post by mav2307 »

hat sich komplett geklärt. pls close ;)
ffl
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 269
Joined: 2002-10-23 08:28
Location: Karlsruhe

Re: debian testing auf sarge downgraden?!

Post by ffl »

pls teil uns vielleicht mal mit wie damit andere auch was davon haben
mav2307
Posts: 15
Joined: 2005-06-29 16:56

Re: debian testing auf sarge downgraden?!

Post by mav2307 »

ups sorry

den fehler habe ich behoben in dem ich in der /etc/dpkg/dpkg.cfg den eintrag:
log /var/log/dpkg.log
auskommentiert habe
das dpkg das ich drauf hatte konnte mehr optionen so wie das "log" udn durch das "downgraden" konnte die version die dann drauf war es nicht.
ffl
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 269
Joined: 2002-10-23 08:28
Location: Karlsruhe

Re: debian testing auf sarge downgraden?!

Post by ffl »

Okay, danke!
tcs
Posts: 107
Joined: 2003-11-16 12:05
Location: Woodcastle

Re: debian testing auf sarge downgraden?!

Post by tcs »

Ergänzung:
Wir haben einige Rechner mit debian hier im Netzwerk gehabt, aus o.a. Gründen wurden in der sources.list immer die Codenamen (woody, sarge) verwendet :wink:

Cheers

tcs