SpamAssassin Update-Fehler

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
moore
Posts: 30
Joined: 2003-11-22 17:04

SpamAssassin Update-Fehler

Post by moore » 2005-06-17 12:46

Hallo,

ich habe via CPAN meinen SpamAssassin von 3.02 auf 3.04 aktualisiert. Das ganze lief auch recht problemlos. Allerdings bekomme ich nach dem Starten des spamd mehrfach folgende Meldung nach /var/log/mail.

configuration file "/usr/share/spamassassin/20_body_tests.cf" requires version 3.00004 of SpamAssassin, but this is code version 3.000002. Maybe you need to use the -C switch, or remove the old config files? Skipping this file at /usr/lib/perl5/vendor_perl/5.8.3/Mail/SpamAssassin/Conf/Parser.pm line 329.

Wie bekomme ich diese Fehler weg?

Danke,
Moore

moore
Posts: 30
Joined: 2003-11-22 17:04

Nachtrag

Post by moore » 2005-06-17 13:05

Hallo,

soeben habe ich eine Spam-Mail bekommen, mit folgendem Header:
Received: from localhost by xxx.xxx.xxx with SpamAssassin (version 3.0.2); Fri, 17 Jun 2005 12:58:41 +0200
Aber "spamassassin -V" zeigt mir an, dass Version 3.0.4 installiert ist?!?

Irgendwie eigenartig. Weis jemand Rat?

moore
Posts: 30
Joined: 2003-11-22 17:04

2. Nachtrag

Post by moore » 2005-06-17 14:13

So, ich habe nochmal etwas rumgetestet. Mein System ist derzeit ein Suse 9.1 mit installiertem Perl 5.8.3.

SpamAssassin 3.0.2 wurde ursprünglich via rpm installiert. Ein "spamd -V" zeigt mir auch nach wie vor an, dass Version 3.0.2 als Daemon läuft. Demzufolge hat das Update via Cpan erstmal nur das Modul perl-spamassassin geupdatet und produziert jetzt die Logfile-Fehler (nehm ich mal an).

Ich habe mir jetzt spamassassin-3.0.4-1.1.i586.rpm und nochmal perl-spamassassin-3.0.4-1.1.i586.rpm runtergeladen und wollte die beiden Pakete installieren. Das schlägt jetzt aber wegen inkompatibler Perl-Version fehl.
perl = 5.8.5 is needed by perl-spamassassin-3.0.4-1.1
Was kann ich jetzt machen? Perl updaten? Wenn ja, wie?


Gruß,
Moore